wie findet ihr es wenn man businessschuhe freizeitlich trägt?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Hallo :)

Ich finde es super ----------> ist auf jeden Fall deutlich eleganter, stilvoller & besser als einfach die erstbesten ausgelatschten Turnschuhe anzuziehen. Ich mache das auch immer mal wieder wie du mit den Lederschuhen & das auch aus Prinzip. Nur weil viele denken, die Welt sei "sooooo locker" muss man nicht nachlässig gekleidet aus dem Haus gehen.

Gute Kleidung und gute Schuhe zeigen mMn, dass jemand sich Gedanken macht. Weiter so!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hat sich hier Stil, und wenn dir das gefällt, kannst du sie auch tragen wichtig ist, dass du dich wohl fühlst.

Ob es in der Schule auch passt weiss ich jetzt nicht, wieso müssen es dann schwarze Lackschuhe sein mut Absätze, ich trage lieber braune Schuhe mit einem sportlichen Touch aber doch eher richtog buissnes diese kann man auch gut mit Jacket kombinieren und sie haben keine Absätze.

Wie gesagt hat jeder seinen eigenen Look und alle die dich blöd anmachen sind nur neidisch...

Kleide dich so wie du dir gefällst nicht so wie du anderen gefällst denn du musst zufrieden sein mit dir, die anderen sind erst an zweitwr Stelle😉

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von suitman1230
24.07.2016, 20:04

danke ... naja die Absätze sind mir eigentlich am liebsten, weil sie so stilvoll klappern und mich größer wirken lassen

0

Ich finde Stil haben sogar eher die Socken - Die Schuhe müssen zum Typ passen. Ich zum beispiel trage nur Turnschuhe (habe 100te verschiedene schon besessen). Die Socken dagegen finde ich ein super Stilvolles Element.

Für mich als Mann sind Schuhe & Socken die beste Möglichkeit seiner eigenen Person Ausdruck zu verleihen. Schuhe & Socken ersetzen bei mir alles andere wie Ketten, Uhren oder Mützen etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von suitman1230
24.07.2016, 13:43

ich lege aber auch auf schmuck wert

1

Gegen Lederschuhe mit leisen Gummisohlen ist in der Schule und im Alltag nichts einzuwenden. Wenn es sich nicht vermeiden lässt, dass die Absätze laut klappern (ich selbst trage Lederschuhe von Lloyds mit - leider - lauten Absätzen), dann ist das halt so.

Aber Lackschuhe (mit roten Socken noch dazu) und Smoking-Jackett wirken im Alltag overdressed und affektiert. Nicht einmal ein Manager würde im Businessalltag so herumlaufen. Bei einem Schüler wirkt das zielsicher danebengegriffen und komplexhaft: "will und kann nicht".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde das ganz prima, dass du in deinem Alter bereits deinen eigenen Stil gefunden hast

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lackschuhe sind allgemein dem Abend vorbehalten genau wie ein Smokingjackett. Und ein Sakko krempelt man doch nicht hoch.
Die Socken sind schwarz und nicht rot oder sonstwie bunt.
Und erzähl mir nicht du würdest ein T-Shirt unter einem Sakko tragen.
Wenn du schick rumlaufen willst, dann richtig und nicht dieses lässige, was dem Dresscode und guten Geschmack für schicke Kleidung widerspricht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von suitman1230
24.07.2016, 15:15

ich trage eh auch hemden und krawatten. finde es aber mit t- shirt und bunten socken lebhafter

0
Kommentar von abcde3
24.07.2016, 15:22

Auch eine Jeans dazu. Das ist so als würde ich oben mit Frack und unten mit Jogginghose und Flip-flops laufen.

0

Ich find den Style komisch aber Kleidung ls mir eig ziemlich egal solange man nett ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es hat Stil... Aber ist dieser Stil nötig..? ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich finde es Okay in der schule werden dich vielleicht einige blöd anschauen aber das kann dir egal sein. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?