Wie findet ihr es den Jungennamen "Balu"?

24 Antworten

Hi, Max2006144.

Natürlich denke ich da gleich an Balu, den Bär.

Eigentlich finde ich den Namen schon witzig, denn er wird ganz selten für einen Jungen, respektive überhaupt nicht, vorkommen.

Ich würde ihn vielleicht als Zweitnamen nehmen, und den dann als Rufnamen, zumindest bis der Junge alt genug ist, und er selbst entscheiden kann, was nun sein Rufname sein soll.

Mit lieben Grüßen, Renate.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Liebe geht oft seltsame Wege.

Klingt für mich persönlich eher nach einem Tiernamen, bzw ist er mir als solcher geläufig.

Jedoch ist es auch ein ganz normaler Jungenname und ich finde ihn in Ordnung:)

Solange er einem gefällt.

Ich persönlich kann mir den Namen für einen Erwachsenen Mann nicht so gut vorstellen.

LG:)

Ich finde für einen Menschen ist der Name nd so geeignet aber für ein Haustier z.B. für einen Hund ist er eher geeignet.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Für einen Menschen finde ich es unpassend, für Haustiere finde ich es sehr passend :)

Als Jungennamen eher ungeeignet - jeder denkt natürlich an den Bären. Sollte der Junge übergewichtig sein, könnte das eine Angriffsfläche bieten.
Ich finde es passt besser zu einem Hund.