wie findet ihr es dass softairs über 1 joule erst ab 18 verkauft werden dürfen klickts in die umfrage?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 7 Abstimmungen

sehr gut 71%
gut 28%
was sind joule/softair 0%
blöd 0%
voll blöd 0%

11 Antworten

sehr gut

Sehr gut, da einige unter 18 jährige (und auch ein paar darüber) nicht gewissenhaft mit diesen Energien umgehen können. Es können auch schon bei "nur" 0,5 Joule erhebliche verletzungen entstehen.

Ein schuss ins auge kann schon bei geringen energien zu dauerhaften einschränkungen bis hin zur erblindung führen.

Erste regel also : schutzbrille auf

zweite Regel : Vorsicht und gesunder menschenverstand sind besser als dem Kumpel ausversehen sein augenlicht zu nehmen. (von herausgeschossenen Zähnen und Steckschüssen fang ich hier jetzt nicht auchnoch an...)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
sehr gut

Find ich sehr gut! Nicht alles, womit man spielen kann, ist auch für Kinder und Jugendliche geeignet. Ein Mindestmaß an geistiger Reife sollte bei diesen Dingern schon vorausgesetzt werden. Okay, das haben manche auch mit 18 noch nicht. Aber dann müssen sie wenigstens die Konsequenzen für ihr Versagen vollkommen selbst tragen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
gut

Ist mir eigentlich relativ egal, da ich eh über 18 bin ^^.

Meinetwegen könnte man sie auch bereits früher freigeben. Es gibt genug Volljährige, die damit nur Blödsinn machen, entscheident ist das Alter daher weniger.

Dann könnte man eine Art "kleine WBK" einführen, für die man einfach grundsätzlich Verantwortungsbewusstsein und geistige Reife beweisen muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
sehr gut

Sehr gut  0,1 Joule ist meiner Meinung nach sehr heftig ab 0,5 Joule ist es ja ab 14 aber das ist noch okay, aber ich find die Dinger trotzdem gefährlich. Klar es gibt vernünftige 14 Jährige aber auch welche die die Gefahr nicht einschätzen können. 

Gruß Mosbie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

finde ich gut, weniger dumme Kinder die sich gegenseitig die Augen kaputtschießen und dann die Krankenkasse in Anspruch nehmen. Dadurch sind die Beiträge niedriger

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
gut

Ich find es gut weil 7 Jährige z.B nicht so diszipliniert mit sowas umgehen können wie 18 Jährige.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist völlig richtig, ich will mir gar nicht die ganzen Minderjährige Idioten mit 1 joul Airsofts vorstellen(natürlich nicht alle)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
sehr gut

Sehr gut, weil so kleine Kinder keinen großen Schaden anrichten können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Richtig so, meinetwegen auch erst ab 21 Jahren!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es liegt nicht unbedingt am Alter aber an der verantwortung die die Kinder tragen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
sehr gut

Früher braucht man sowas nicht (und eigentlich auch nicht nach 18).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?