Wie findet ihr es, dass man Kinderwagen mieten kann?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Ich hatte mir online einen Kinderwagen bei www.babywheels.de gemietet und ich war rundum glücklich damit. Der Kinderwagen hätte mich neu knapp 1000 € gekostet. So habe ich ihn mir für 8 Monate gemietet und kam unterm Strich mit 324 € weg. Und das schöne war, der Leihkinderwagen war nagelneu. Von meiner Seite her kann ich das nur empfehlen. Wenn man allerdings weitere Kinder plant, ist die Anschaffung eines eigenen Kinderwagens sicherlich auch eine Überlegung wert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das finde ich total praktisch. Meine Gören haben dem "großen" Wagen niemals lange was abgewinnen können und dann durfte ich sehen, dass ich das Ding wieder loswerde, denn zum Wegwerfen sind die Teile nach einem Kind viel zu schade (außerdem sind sie dazu auch zu teuer). Ab dem zweiten Kind habe ich mir eh nur noch gebrauchte gekauft. Das Argument "wer weiß, wieviele Kinder da schon drin saßen" war mir da immer schnuppe. Ich sitz ja auch im Wartezimmer auf einem Stuhl, auf dem schon hunderte vor mir gesessen haben und lege mir a kein Papier unter und einem Kind tuts gar nicht gut, übersteril auf zu wachsen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mieten? davon hab ich noch nichts gehört...naja kommt darauf an, wann das kind laufen kann..besser ist es einen eigenen zu haben...kannst ja dann später bei ebay versteigern =)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es kostentechnisch unterm Strich günstiger ist, warum nicht? Du solltest bei dem Vertrag allerdings auf folgendes achten: Was ist, wenn Du den Kinderwagen beschädigst oder durch - was auch immer - Flecken entstehen, die nicht mehr zu beseitigen sind? Welche Kosten kämen in einem solchen Fall auf Dich zu?

Alternativ könntest Du Dich aber auch (so habe ich es gemacht) im Bekanntenkreis umhören, ob nicht evtl. jemand einen gebrauchten Kinderwagen günstig abzugeben hat. Unserer war in einem super guten Zustand und sah aus wie neu, weil er auch kaum gebraucht wurde.

Ich hätte jedenfalls auch keine Lust gehabt, für wenige Monate mehrere hundert Euro für ein flammneues Modell auf die Ladentheke zu legen!

Wie auch immer Du Dich entscheidest, ich wünsche Dir eine schöne Schwangerschaft und viel Freude mit Deinem kleinen Zwerg! :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde mir gleich einen Neuen kaufen!!! So teuer sind sie ja nicht^^ denk mal wieviele kinder da schon drin sasse,ist auch praktisch vieleicht kann man ihn wieder mal brauchen!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich find einen eigenen kaufen besser, auch wenn es ne teure Angelegenheit werden kann, aber ich hatte nie ein Problem damit einen Kinderwagen zu verkaufen. Oder Du kaufst Dir einen gebrauchten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an was finanziell besser ist. Du kannst auch neu kaufen und dann weiter verkaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hmmm... Ich glaube ich würde mein Kind nicht in einem "Mietwagen" sehen wollen. Ich glaube dafür würde ich Geld ausgeben und einen neuen kaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Habe ich noch nicht gehört. Klingt aber gar nicht so schlecht die Idee.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

apotheken bieten doch den dienst an!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Orchidee1
08.10.2010, 07:14

Kinderwagen zu vermieten?

Pumpen etc. ja, aber keine Kinderwagen. Das würde ja irre viel Platz benötigen.

0

Was möchtest Du wissen?