Wie findet ihr es, dass die Wehrpflicht abgeschafft wurde?

... komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r jan309,

ich frage mich, ob Du einen Rat suchst oder nur diskutieren möchtest? gutefrage.net ist eine Ratgeberplattform und daher ist dein Beitrag auf der Startseite fehl am Platz. Um Diskussionen zu führen oder auf etwas hinzuweisen, ist unser Forum da: www.gutefrage.net/forum. Ich bitte dich, dies bei deinen zukünftigen Fragen zu beachten.

Lies doch auch nochmal unsere Richtlinien hierzu (http://www.gutefrage.net/policy).

Danke für Dein Verständnis.

Herzliche Grüße,

Tim vom gutefrage.net-Support

Das Ergebnis besteht aus 22 Abstimmungen

Ich find´s gut,dass sie weg ist 59%
Sollte man mal probieren 22%
Ist mir egal 18%
Andere sollen hin aber ich nicht 0%

13 Antworten

Ich find´s gut,dass sie weg ist

Längst überfällig dass sie zumindest ausgesetzt wurde. Das anachronistische Symbol für die Ungleichbehandlung von Männern und Frauen : Zwangsdienst für Männer, Nulldienst für Frauen. Ein solcher Staat kann mich mal kreuzweise ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dylanz2002
05.01.2011, 16:59

In welches Land bist Du denn ausgewandert?

0
Ich find´s gut,dass sie weg ist

Die wurde nicht abgeschafft, sondern nur ausgesetzt. Die Wehrpflicht ist weiterhin im Grundgesetz fest verankert und kann zu jeder Zeit wieder eingesetzt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ich find´s gut,dass sie weg ist

Super, seit Atomwaffen ist Deutschland Ost und West eh nicht sinnvol mit Waffen ausgestattet worden. Viel Leid hätte man ersparen können auf beiden Seite. Es ist kein Geheimnis, da Deutschland als Grenz so in den ersten Kriegsminuten verdampft würde. Das es bei der Hamburger Flut allerdings so lange dauerte und nicht mal genehmigt war, Soldaten einzusetzen ist einfach nur Wahnsinn. Krieger und Krieger sind einfach nur Wahnsinn. Schade um die Ziwies, die hatten eine Berechtigung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Etwas verspätet, aber insgesamt immer noch zeitgemäß! Außerdem wurde sie erstmal nur ausgesetzt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da fehlen ein paar Auswahlmöglichkeiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Sollte man mal probieren

Es tut so viele dafür das sie NICHT dahin müssen deshalb wieso nicht mal probieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ich find´s gut,dass sie weg ist

so ist keiner mehr dazu verpflichtet der es gar nicht machen möchte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Sollte man mal probieren

Ich finds doof. Ich meld mich aber freiwillig wenn ich 18 bin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jan309
04.01.2011, 23:25

Ich will es auch probieren...man soll ja nicht schlecht verdienen...

0

Ich will meine 10 Monate zurück, die ich aufgrund der Wehrpflicht verloren habe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von logitech93
04.01.2011, 23:23

ich muss auch noch gehn am 1.2.11

0
Ich find´s gut,dass sie weg ist

Das war schon längst überfällig! Junge Menschen als Kanonenfutter - und für was? Lieber soziale Dienste bzw. Zivildienst (meine persönliche Meinung)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ich find´s gut,dass sie weg ist

Das ist ne Frage. Ich dachte, jetzt jubeln alle jungen Männer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ich find´s gut,dass sie weg ist

Absolut nicht mehr zeitgemäß und nicht mehr nötig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ich find´s gut,dass sie weg ist

Jeder der es will, kann es ja amchen. Mich freut es das man nicht mehr gezwungen wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?