Wie findet ihr es das soviele Schwarzfahrer ins Gefängnis müssen?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

klar das ist nunmal Diebstahl. Und als Wiederholungstäter kommt da ein Unternehmensschaden zusammen uund schafft Insolvenzen usw.!

hi,ich weiß nich ganz ob das richtig is! ich meine vielleicht is wirklich keiner umgekommen (außerdem passiert das auch manchmal das einer dabei umkommt!) aber andererseits können die meisten ja gar nicht dafür!! wenn man einmal falsch auf die autobahn auffährt dann is man schon falsch!!! also ich bin hin-und hergerissen einerseits können die meistens nichts dafür aber andererseits wenn jemand dabei umkommt dann find ich muss derjenige schon ins gefängnis!!!! wenn nichts passiert is find ich reicht eine geldstrafe zur lektion!!!so das war meine meinung!!hoffe ich konnte dir helfen !!!vlg lucy

kommt man fürs schwarzfahren in den knast ? .. für wie lange ? .. viele von hier .. inclusive mir fahren schwarz :P .. ich denke dass es mit einer geldstrafe fertig ist .. oder kommt man erst ab 18 ins gefängnis .. z.B. bin ich 17 = Jugendknast ?

Eigentlich ist es Stumpfsinn, da es dem Staat noch mehr Kosten verschafft. Doch welches Druckmittel soll er sonst einsetzten? Du wirst aufgehängt?

ich finde es eine unverschämtheit dass man wegen schwarzfahren überhaupt in den knast kommen kann. ich knn von mir sagen dass ich es mir kaum leisten kann fahrkarten zukaufen, da die echt überteuert sind und muss auch öfter schwarzfahren.

Nein, es ist kein Mord, aber eine Verarschung all jener, die das Ticket bezahlt haben. Der Unterhalt der Bahnen etc. muss auch finanziert werden. Von wo kommt diese Kohle?

Es ist doch Diebstahl,und kommen sie nicht erst in den Knast wenn sie nicht zahlen können?

deshalb bleiben die mörder aber trotzdem nicht verschont

Was hast du genommen? Das will ich auch

Was möchtest Du wissen?