Wie findet ihr es, das der Gebetsruf in Deutschland eingeführt werden soll?

Wer führt wo den Gebetsruf ein?

In Deutschland.

Und wer?

In ganz Deutschland? Auch auf den Dörfern?

Das glaube ich nicht!

überall wo eine Moschee ist

34 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Aleykum selam ich finde es super in meiner gegend ist es noch nicht so aber in sha llah bald .Immer wenn ich in türkei urlaub habe und den ezan höre ist das so ein wunderbares gefühl zu beten . Und ich denke das auch dadurch viele mehr anfangen zu beten ih sha llah .

Er soll nicht "eingeführt" werden, sondern die islamischen Gemeinden können einen Antrag auf Genehmigung stellen.

Ich bin gegen jede religiös begründete akkustische Umweltverschmutzung noch dazu in einer Sprache die kaum ein deutscher versteht.

Wir sind im 21. Jahrhundert und da gibt es andere Möglichkeiten, seine Vereinsmitglieder zur Versammlung zu rufen oder ihnen zuzurufen das es nur einen Gott gibt.

Was bilden sich diese ganzen Religionsfanatiker eigentlich ein?

Es gibt Menschen die arbeiten oder zur Schule gehen und ihren Schlaf und ihre Ruhe brauchen.

Das ist alles andere als tolerant sondern ein Angriff auf die Menschen, die mit dem ganzen Unsinn nichts zu tun haben und eine ganz aggressive Indoktrinierung.

Das gilt auch für das Glockengeläute.

Muezzin Ruf gehört nicht in die Öffentlichkeit. Es ist ein gesungenes Glaubensbekenntnis einer Religion, welche offen auf andere Religionen herabsieht. Außerdem ist es für Menschen die vor Islamischem Terror geflohen sind, oder sonst wie traumatisiert wurden, eine psychische Folter das jeden Tag hören zu müssen. Glockengebimmel, abgesehen davon dass es immer leiser wurde über die Jahrzehnte wegen Beschwerden, ist neutral in seiner Natur. (Ich finde btw beides nervig). Ich hab mal Urlaub in Jakarta gemacht, und der Muezzin ging mir schon arg auf die Nerven. Das wird vielen hier genau so gehen, was die Ghettobildung noch weiter befeuern würde, da nicht Muslime von den Moscheen noch weiter wegziehen würden. Betet zu wem auch immer ihr wollt, ob es der Weihnachtsmann, Allah oder Cthulhu ist, aber habt Respekt vor den Leuten, die damit nichts zutun haben wollen.

Was möchtest Du wissen?