Wie findet ihr Dieter Bohlen und DSDS?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Als SchweizerinđŸ’ȘđŸŒ

DSDS: witzig+spannend, aber manchmal total gespielt...es ist doof, dass der, der nackt auf der Bühne tanzt, jedes Jahr reingelassen wird

Dieter Bohlen: ein Angeber, aber zum Teil echt coole Sprüche

DSDS habe ich schon lange nicht mehr gesehen weil ich solche Sendungen  einfach nicht mag.  Dieter Bohlen ist mir völlig egal. DSDA auch. Ich gucke es nicht.  Im Fernsehen kommt allgemein kaum noch sehenswertes.

Ihm habe ich es zu verdanken, dass ich meine ablehnende Haltung zur Prügelstrafe noch einmal überdenken muss. Ich beziehe mich jetzt vor allem darauf, wie er Frauen behandelt. Vor 120 Jahren hätte das für eine Duellforderung ausgereicht.

(Sorry. Ich bin ein alter Knacker und vielleicht ein wenig altmodisch in meinen Ansichten.)

Das Niveau ist mittlerweile sehr niedrig.
Wenn man das mit Konkurrenzformaten verglicht ist DSDS eigentlich nur Klamauk.

Dsds hat nun aber mehr Qualität als früher.

0

Beschissen und Beschissen. Nimm meinetwegen "Cheri, Cheri Lady" als Referenz"werk". Wenn man den Song mag, ist der Rest nur ein müder Abklatsch. Womit er sich auskennt ist, wie man aus Popsternchen Geld macht. Von Talent weiß er nen scheiß. Ihn interessiert nur ob es trendy ist und gut ankommt und sich damit verkaufen lässt.

Was möchtest Du wissen?