wie findet ihr dieses thema (für gfs(referat))?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi also um di klasswe zum lachen zu bringen wär dialekte gut aba ich glaub du willlst ne gute note ich würde todestrafe in geschcihte nehmen hoffe konnte helfen

Das Thema 'Todesstrafe' wäre geeignet für das Fach "Sozialkunde/ Politik", weil es viel interessanter aus der sozialpsychologischen Perspektive heraus zu analysieren ist denn aus der historischen, was im Fach Geschichte zu thematisieren wäre. Bei der Todesstrafe kann man vor allem Aspekte des Strafens allgemein auf die konsequenteste und absolute Strafe der physischen Vernichtung projizieren. Hier kommen sehr archaische Bestrebungen der Menschen zum Ausdruck: "Gestalten", die eine Gemeinschaft bedrohen, sollen ausgelöscht werden, weil sie nur dann als Gefahr endgültig gebannt sind. Man kann ausführlich dabei auch auf Vergeltungs- und Rachewünsche der Betroffenen eingehen, die z.B. dadurch befriedigt werden, dass in den USA die Eltern eines ermordeten Opfers bei der Hinrichtung anwesend sind und zuschauen. Theorien zu den psychischen Vorgängen in diesen Zuschauern sind ebenfalls sehr interessant. Thematisieren ließe sich auch die sog. abschreckende Wirkung der Todesstrafe, oder die psychischen Veränderungen in der Bewusstseinslage von Tätern, die eine Tat planen, bei der sie im Falle des Nichtgelingens mit der Todesstrafe rechnen müssen.

Was möchtest Du wissen?