Wie findet ihr dieses Scratch-Spiel?

Das Ergebnis basiert auf 12 Abstimmungen

Gut für einen Anfänger 92%
Geht gar nicht 8%

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Gut für einen Anfänger

An sich ein sehr guter Anfang und bis auf ein paar kleinere Bugs (ist bei Scratch eigentlich normal) lief es ganz gut

Hier ein paar andere Verbesserungsvorschläge:

  • die Steuerung ist komisch, man kann nicht wirklich stehen bleiben
  • die Schlangen sieht man bei dem Hintergrund teilweise schlecht
  • der Elefant hat keine Hit-Animation
Woher ich das weiß:Hobby – Ich verbringe viel Zeit am Computer

So mittelmäßig. Bei jedem Levelstart ist der Schwanz nicht am Körper (edit ... ist wohl die Hand XD). Die Schlangen sind kaum auf dem Hintergrund zu sehen. Eine Animation für's Schaden nehmen wäre gut. Eine Lebensanzeige ohne den Variablenkasten ebenso. Die Banane sollte sich langsamer drehen - so sieht es dämlich aus. Außerdem solltest du schnellst möglich das Klonen von Objekten nutzen, falls du es noch nicht tust. Diese Funktion ist wohl eine der wichtigsten, die es gibt.

Oki, werde ich ausrichten. Aber die Schlangen sollen gut getarnt sein :D

1
@GlutenFrage

Die Tarnung ist nun mal nicht so gut, dass sie herausfordernd ist. Es sieht einfach nur scheiße aus XD

0

Die Krokodile kann man durch stehenbleiben und wegdrehen besiegen (Banane macht auch ohne Werfen Schaden). Warum ist die Hand überhaupt ein neues Objekt oder warum nicht wenigstens relativ zum Hauptobjekt positioniert?

0
Gut für einen Anfänger

Es ist einfach und gut Geeignet für Anfänger! Allerdings würde ich das Buch Lets code scratch bestellen da lernt man alles sowieso.

Gut für einen Anfänger

Aber da muss noch viel polishing betrieben werden :D

Gut für einen Anfänger

Man weiß nicht wie viele Leben die Tiere haben und der Affe bekommt Tourette wenn der Mauszeiger ruht, aber an sich gut

Was möchtest Du wissen?