3 Antworten

Das Ding hat einen zu grossen Bildsschirm und ist viel zu schwer. Ein Notebook Bildschirm sollte nicht grösser als MAXIMAL 14" sein  .. 13 " ist besser.... Eine DVD in einem Notebook ist völliger Unfug. Man braucht sowieso fast nie mehr eines und es gibt das als externes Laufwerk für ein paar Euro.

Wichtig ist ein Anchluss für einen externen Monitor. Mit einem Ultrabook und, zuhause, einem externen Monitor, kann man viel besser arbeiten, wie mit so einem klobigen, zu grossen Kasten, womit man sich die Augen verdirbt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

für Office und etwa Surfen völlig in Ordnung.

Man könnte allerdings auch zu einem Modell mit einer schnelleren SSD und einem Full-HD Display greifen was für YouTube Videos recht angenehm ist.

Ein Beispiel:

https://www.notebooksbilliger.de/notebooks/hp+15+ay044ng

Prozessor wäre zwar ein Tick schlechter aber immer noch völlig ausreichend. Und durch die SSD wäre er wahrscheinlich noch schneller.

MfG Nico

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als Office-Notebook ist das gut :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HilfreicheEnte
03.09.2016, 21:57

Kann man damit auch flüssig yt gucken?

0

Was möchtest Du wissen?