2 Antworten

Ich finde für einen Anfänger sind 3 Tage Training in der Woche zuviel. 

Deine Muskel hätten gar nicht genug Zeit zum ausruhen. Ich würde Vorschlagen das du nur zweimal in der Woche mit min. 3 Tagen pause trainierst.

Am besten solltest du auch die Übungen aufteilen, so dass du nur einmal in der Woche eine bestimmte Muskelpartie beanspruchst. 

Bsp. Mo: Beine, Rücken, Bauch, Brust, Cardio/Di - Do: pause/Fr: Bizeps, Trizeps, Schulter, Cardio/Sa - Mo: Pause .....

Verstehst du? Das heißt, dass deine Trainingstage halt variieren, aber für den Anfang sollte man seinen Muskeln schon paar Tage pause gönnen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an wie fortgeschritten du bist. Ist das dein erster trainingsplan? dann ist der gut für den anfang

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nummer12345678
10.02.2016, 22:09

Ja ist mein erster.

0

Was möchtest Du wissen?