Wie findet ihr diesen Dance Track von mir (Selfmade)?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das Mastering & Mixing könnte natürlich besser sein

vorallem stört mich das par Töne total in der Mitte sind und andere total weit ausen ^^

Mehr multiband compression das nichts ins ohr Jumpt

So klingt es eig. ganz gut mach weiter

wenn du willst kann ich dir ja dein Track Mastern oder Mixen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von VirtualVinyl
18.05.2016, 15:14

Danke fürs Angebot, aber ich möchte selber weiter daran arbeiten :) :-* 

1

Ich glaube, das dein Titel in der Gesamtlänge zu kurz ist um als Lied durch zugehen. Aber egal.

Ich muß als erstes sagen, das diese Art von Musik nicht meins ist. Aber ich denke, du bist auf dem richtigen Weg. Mich würde mal interessieren was du aus einem bekannten Lied (vielleicht ein Oldie) eine moderne Coverversion machst.

ich kann dir mit guten Gewissen empfehlen: Mach weiter so. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von VirtualVinyl
18.05.2016, 13:54

Danke das freut mich zuhören :) :-*

0

Was den Style angeht, ist es sicherlich kein Hardcore sondern Hands-Up House :D

Ansonsten gefällt er mir persönlich sehr gut, du könntest das Mastering etwas verbesseren, dadurch bekommt der Song (wenn du es gut anstellst) Tiefe.

Ansonsten solltest du wie schon gesagt, ein bisschen an der Raumverteilung (Stereo) arbeiten. Geht in FL am einfachsten mit dem Stereo-Enhancer (Stereo-Offset-Knopf).

Besonders die HitHats dürfen auf keinen Fall in der Mitte sein. Vllt auf die Hit-Hats noch ein bisschen Reverb drauf, aber nicht übertreiben ;)

Aber grundsätzlich kannst du wirklich stolz sein, es hört sich ansonsten super an

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geht schon so bisschen in Richtung Hardcore. Gefällt mir nicht so gut, aber muss auch sagen, Hardcore-Elektro ist der einzige Teil der Elektromusik, der mir überhaupt nicht gefällt. Ich würde vielleicht mal Versuchen, das "Gestampfe" durch etwas mit mehr Variation zu ersetzen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jannik29698
18.05.2016, 22:24

Das geht nicht Richtung Hardcore, sondern Hands Up (weil es HandsUp ist :D)

Hardcore wäre sowas wie Angerfist macht, da hört sich die "Kick"(Gestampfe laut dir) anders an (verzerrt/distorted)

Hardcore ist ein noch aggressiveres Hardstyle (und auch schneller/160 bpm)

0

Was möchtest Du wissen?