Wie findet ihr diese Namen?


16.07.2022, 20:57

Ich würde mich vor allem über "Bewertungen" über die einzelnen Namen freuen.

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

meine persönliche Bewertung in Schulnoten:

Leo: 1

Sam: 4

Yuki: 2

Bo: 3

Wenn Du ein Kind erwartest, dann wirst den richtigen Namen finden.
Überlege aber gut was Du tust, unterwerfe dich nicht dem Zeitgeist, denn dein Kind wird ein Leben lang damit leben müssen.
Ich würde auch sehr traditionelle, wenn möglich auch historische, germanische oder keltische, Namen zurückgreifen. Damit lagen unsere Vorfahren schon nicht falsch. Und damit wählt man nicht den momentan tauglichsten Namen, wird aber auf Dauer richtig liegen.
Tue deinem Kind nicht an was Du dir nicht auch, als Kind, angetan hättet!

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ich bin trans und der name wäre für mich... Glaub mir. Ich überleg mir gut was ich nehme

0
@realFlynn

okay - dann lag ich in der Annahme falsch. Ich wünsche Dir alles erdenklich Gute und eine gute Wahl!

1

In Schulnoten würde ich diesen Namen wie folgt bewerten:

  • Leo: 1
  • Sam: 1-
  • Yuki: 3+
  • Bo: 4

LG ❄️

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Gehöre zu LGBT+ (Omnisexuell und Girlflux)
  • Leo [find ich ganz ok]
  • Sam [auch ok]
  • Yuki [find ich richtig schön]
  • Bo [gefällt mir nicht]

Leo: Ok

Sam: Englisch aber okay

Yuki: An der Grenze aber klingt ganz vernünftig

Bo: Das ist ein Name?

Was möchtest Du wissen?