2 Antworten

Hallo,

die Frage sollte nicht sein "Wie findet ihr diese Gitarrensaiten?" sondern du solltest dich fragen wie du diese Saiten findest.

Die La Bella Blacknylon sind ganz gute Saiten. Generell keine schlechte Wahl.

Aber niemand hier kennt deinen Geschmack, deine Gitarre und weiß wie du spielst. Um die "perfekten" Saiten zu finden hilft es nur verschiede Saitensätze auszuprobieren. Was dem einen auf seinem Instrument gefällt muss dir auf deiner Gitarre noch lange nicht gefallen.

Auch sind teure Saiten nicht immer besser als günstige. Ich habe mich erst letzte Woche über einen sehr teuren Saitensatz geärgert, der so garnicht auf meiner Gitarre klingen will. Aber so lernt man eben.

Natürlich bekommt man keinen top Saitensatz unter 5€ oder gar für 2,50€ - Aber zu sagen alles unter Summe X ist schlecht, ist auch falsch.

Natürlich kannst du mit deiner Gitarre in einen Musikladen gehen und dich beraten lassen oder deinen Gitarrenlehrer fragen zu was er rät. Fakt ist; Wenn du zehn Gitarristen nach Saiten fragst bekommst du elf verschiedene Antworten.

Gerolstar 21.02.2017, 15:33

Das ist eine sinnvolle Antwort. Ich probiere sie einfach mal aus und lass mich überraschen.

2

Oft ist es tatsächlich der Fall, dass der Preis der Saiten direkten Aufschluss über die Qualität gibt.

Letztlich musst du selbst rumprobieren welche saiten dir gefallen. Für mich kommen ausschließlich Elixir saiten in Frage.

Bei Nylon ab 9€ kannst du aber nicht viel falsch machen ;)

Was möchtest Du wissen?