2 Antworten

Es wäre ratsamer, wenn du die Primärfarben in einem Dreieck stellst, sodass die Farben auch etwas übereinander gehen (so sieht man auch die Sekundärfarben und auch, dass alle drei Farben zusammen bei subtraktiv schwarz und additiv weiß ergeben).

Beispiel: https://www.lernhelfer.de/sites/default/files/styles/square\_thumbnail/public/lexicon/image/BWS-PHY2-0456-03.gif?itok=bpR0XJux

Die Hintergründe würde ich eher einheitlich gestalten (z.B. in einem Grauton).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Find's chic :)

Ein paar Rechtschreibfehler sind noch drin ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?