Wie findet ihr die US Südstaaten?

3 Antworten

Huhu! Ich lebe zwar in einem Midwest-Staat aber sehr Nahe zur Suedstaatengrenze und ich war auch schon in den meisten Suedstaaten auf Urlaub :)

Sehr touristisch sind natuerlich Florida und Louisiana. In Florida sind so ziemlich alle Kuestenstaedte touristisch bekannt, in Louisiana kennt man New Orleans am ehesten.

New Orleans in Louisiana ist von den touristischen Staedten her eine meiner Lieblingsstaedte.

Weiters bin ich gerne in Arkansas. Wunderschoene Seen, Parks und generell laendliche Gebiete. Meine Lieblingsstadt dort ist Eureka Springs.

Texas ist eben Texas. Es gibt super tolle Staedte und es gibt auch Gegenden die ich nicht empfehlen wuerde, z.B. die Area um Dallas. Houston war wiederum sehr nett.

In Tennessee gibt es natuerlich die sehr bekannte Stadt Nashville. War ganz ok. Ost-Tennessee gefaellt mir aber besser als West-Tennessee.

Alabama, Mississippi, Georgia, Oklahoma und Kentucky war ich zwar jeweils aber nicht lange. Nichts besonderes mMn. Schoene Flecken gibt es aber in jedem dieser Staaten.

North und South Carolina sind zwei meiner Lieblingsstaaten. Sowohl die Meer- als auch die Bergseiten :). Auf jeden Fall einen Besuch wert. Ashville NC und Myrtle Beach SC waeren z.B. 2 tolle Ziele.

Auch Virginia und West Virginia sind sicher einen Besuch wert!

Delaware und Maryland war ich noch nie.

Roadtrips kann man sicher sehr interessant gestalten... Z.B. Flug nach Albuquerque, NM (kein offizieller Suedstaat aber im Sueden der USA), Route 66 ueber Amarillo, TX, Oklahoma City, OK, Joplin MO, dann von Route 66 abweichen und runter nach Eureka Springs, AR, Jackson MS, New Orleans, LA, Mobile AL, Panama City, FL, Savannah, GA, Myrtle Beach, SC, Virginia Beach, VA, Ocean City, MD, Rehoboth Beach, DE, Baltimore MD, Washington DC, West Virginia, Kentucky, Knoxville, TN, Asheville, NC, Nashville, TN.

Damit haette man natuerlich eine reine Fahrzeit von 50h. Daher sollte man sich, falls man wirklich einen Trip durch ALLE Suedstaaten plant, mindestens 10 Wochen einplanen. Ansonsten einfach die Haelfte der Staaten streichen und z.B. einen 6 Wochen Trip von Texas nach Florida und dann einen seperaten 6 Wochen Trip von Florida nach Delaware machen :)

LG

Diese Frage kann ich Dir spätestens am 28.07 beantworten.

Houston, Baton Rouge, New Orlens, Vicksburg, Memphis, Huntsville, Lynchburg, Nashville, Louisville, Indianapolis, St. Louis, Springfield, Chicago

Mal schauen....

Wow ne coole Tour! Wie viel Zeit nimmst du dir für diese Reise?

0
@bosschef414

Houston geht so die NASA ist nicht zu empfehlen war enttäuscht.

Baton Rouge und Tabasco auf jeden Fall und New Orleans ist eine MEGA Stadt keine Frage aber auch viel Armut.

Wenn Du etwas machen willst dann auf jeden Fall kann ich sehr empfehlen.

St. Louis mit der Beer Tour bei Anhäuser Busch und Chicago mega geil

0

Urlaub in den USA habe ich nie an Ost- oder Westküste noch in Florida gemacht.

Meine Ziele waren die Südstaaten und vor allem der Südwesten.

Was möchtest Du wissen?