Wie findet ihr die Polizei in Deutschland?

19 Antworten

Ich hätte auch nichts dagegen, wenn sie dich noch des Öfteren anhalten. Denn das ist ihr Job, dich zu ärgern.

Anstatt dich darüber zu beschweren, solltest du dir die Ursachen mal genauer betrachten. Das Posen und der Krach stört den Verkehr, was zu Unfällen führt. Und deshalb werden Autofahrer, deren Auto nun mal laut ist, angehalten, um zu prüfen, ob es rechtens ist und auch zu sensibilisieren. Und da Menschen prinzipiell noch über kein kollektivübertragbares Bewusstsein verfügen, weiß der Polizist im anderen Stadtteil nicht, dass deine Karre vor 3 Wochen an anderer Stelle schon mal angehalten wurde.

Wenn du ein lautes Auto fahren willst, musst du auch damit rechnen angehalten zu werden. Und wenn du mal in einer Notlage bist, wirst du auch ziemlich froh darüber sein, dass wir gut ausgebildete Polizisten in Deutschland haben, die ihrem Job gewissenhaft nachkommen (überwiegend, Ausnahmen gibt es immer, stellen aber nicht die Regel).

Wie findet ihr die Polizei in Deutschland?

Indem ich die "110" anrufe, oder mich zu einer Dienststelle begebe. :D

Nee, Spaß. Wie bei Menschen üblich (und man munkelt, unter jeder Uniform befindet sich ein solcher), komme ich mit manchen ziemlich gut aus, mit anderen eher weniger gut. Wenn etwas bei vielen Polizisten explizit mitschwingt, dann ein wenig von einer gewissen "ich Chef, Du nix" - Haltung, was aber auch subjektiv sein kann, wobei ich allerdings denke, dass genau eine solche Meinung hier gefragt war.

Du hast wirklich mein Mitleid. Welch eine Schande das die Polizei dich mit deinen Krachbuden Anhält und dann vor allem auch aufhält. Wo du doch in der Zeit mit deinen Karren so gut anderen hättest auf die Nerven gehen können. Das ist echt Ärgerlich....... Um das mal kurz festzuhalten, dass allein ist der Grund warum du die Polizei lächerlich findest?

Sehe ich das so Richtig? Die Polizei hat weder nichts besseres zu tun, noch machen sie das bei dir extra. Warum sollten die das auch tun? Es ist 8hr verdammter Job sich auch um solche Fahrzeugbesitzer wie dich zu kümmern. Ganz einfach weil das mit diesen lauten Karren einfach überhand nimmt und es vor allem unglaublich Nervt, wenn der gleiche Typ 5x die Straße rauf und runter fährt, damit alle sehen was er hat.

Und nachdem was man sich heute so unter und in die Karren basteln kann - Stichwort Soundgenerator - sind die Kontrollen auch gut so. Wenn du Auffällige Fahrzeuge fährst dann muss dir klar sein das einfach öfters mal die Kelle kommt, als würdest du mit Papa's 20 Jahre alten Volvo Kombi durch die Gegend fahren. Und du musst dir ganz bestimmt keine Sorgen um den verrosteten Corsa machen.

Denn während die einen sich um dich kümmern, die anderen an der Pommesbude stehen, wider andere sich für uns alle Beleidigungen, Tritte und Schläge gefallen lassen und vor allem auch Einstecken müssen, gibt es sicher noch welche die sich um den verrosteten Corsa kümmern und den aus den Verkehr ziehen. Nicht Böse gemeint, aber höre einfach mal auf zu Jammern.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Lange Fahrpraxis, beruflicher Hintergrund

👏👏👏👏👏 Ich kann gar nicht genug applaudieren!!

0
@GraceAllington

Danke, mir geht so etwas mittlerweile echt auf den Sack. Ich bin garantiert kein Moralapostel und hatte in der früheren Zeit selbst durchaus das eine oder andere mal "Feindkontakt" mit den Cops, aber irgendwann ist einfach auch echt mal gut.

1

Du bist Student. Du gehst abends kellnern oder wäschst AMGs an der Tanke. Aber bis zur ersten eigenen Prollkarre ist es noch ein langer weg.

der hat nie im Leben Abi wenn man sich seine Fragen anguckt und nicht weiß was Konjunktiv ist

1

Ein paar PS dürften vor allem zivile Streifenfahrzeuge haben und es dürften mehr Polizeihubschrauber sein.

Was möchtest Du wissen?