5 Antworten

Das ist eine X-Form Gitarre bzw. eine ausgeschnittene Explorer Form. Auf den Gitarrenhändlerseiten nennen sie solche Gitarren gerne ,,Heavy Gitarren".

Diese können geil im Sitzen zu spielen sein, oder auch unglaublich scheibe. Müsste man mal auskundschaften. 
Das Tremolo wird höchstwahrscheinlich ungeil sein bei 315€. Ein gutes kostet die Hälfte der Gitarre selbst. Das wird man bestimmt einstellen müssen, damit es richtig gut liegt.

Die Mensur ist mit 60,3 cm auch recht kurz.

Ich würde nie so ein exzentrisches Modell kaufen, vor allem nicht als erste Gitarre, leg dir lieber etwas mit zeitlosem Design a la Les Paul / telcaster / etc. zu, das hängt einem dann wenigstens nciht allzubald aus dem Hals und ist deutlich vielseitiger, was die möglichen Sounds angeht, Metal bekommst du aus so ziemlich allem, dazu braucht es keine gute Gitarre

Ein günstigeres Dimebag Darell Signature Modell. Für Metal gemacht. 

eher für Metal geeignet. Dann hast Du nur 1 Humbucker. 

Charakter ?

Das ist in böses Stück Holz, sehr geeignet um Panthera zu spielen.

Nichts für Anfänger ^^

Was möchtest Du wissen?