Wie findet ihr die bewerbung ( ehrlich antworten bitte )?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Also ich verbessere einfach mal die Sprachfehler, ich hoffe, ich kann Dir helfen. Gib mir doch einfach Rückmeldung.

Hiermit bewerbe ich mich bei Ihnen für das zweiwöchige Schülerpraktikum, das am 6. Februar beginnt und am 17. Februar endet. Ich besuche zurzeut die 7. Klasse an einer Realschule. Im Februar 2011 machen die Schüler der zukünftigen 8. Klassen ein betriebliches Praktikum. Ich interessiere mich für alles, das mit Werbung zu tun hat. Deswegen wäre es für mich sehr spannend, einem Ihrer Mitarbeiter bei der Arbeit zuschauen zu dürfen. Ich arbeite konzentriert und habe ein schnelles Auffassungsvermögen. Zu meinen Stärken zähle ich meine Zuverlässigkeit, meine Pünktlichkeit und meine Grundkenntnisse in der Sprache English. Über ein persönliches Gespräch würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen,

hankey 05.07.2011, 20:20

Du hast auch einen Rechtschreibfehler drin ^^ English :D = Englisch.

Und @ Mirandaa:

Zwischen den Sätzen "Deswegen wäre..." und "Ich arbeite konzentriert ..." solltest Du noch einen Absatz einfügen.

0
Mirandaa 05.07.2011, 20:21
@hankey

Oki dankeschön für die vielen tips ich verbessere es :)

0
meandmyself13 05.07.2011, 20:29
@Mirandaa

anstatt "einer realschule" würde ich den namen der schule nennen;)

zurzeit und nicht "zurzeut" ,aber das war sicherlich nur ein tippfehler ;)

0

"hiermit bewerb ich mich" ist schonmal völlig veraltet, das schreibt niemand mehr in eine Bewerbung. Vielleicht solltest Du in die Bewerbung reinschreiben, warum Du Dich denn für genau dieses Unternehmen interessierst, damit die sehen, dass das kein Massenbrief ist, den du wahllos verschickst. Ok, in dem Fall ist es nur ein unbezahltes, zweiwöchiges Praktikum (auch wenn manche Firmen freiwillig ein bezahltes draus machen können, aber hoff lieber nicht darauf).

Ansonsten ist der Text voller Rechtschreib- und Grammatikfehler. Du solltest den Text nochmal von jemandem, der gut in Deutsch ist, korrigieren lassen.

Also ich würde es so schreiben, du hast einige Rechtschreibfehler drin: Sehr geehrte Damen und Herren, Hiermit möchte ich mich bei ihnen um ein Praktikum bewerben, welches vom ..**** bis zum ..**** stattfinden wird. Zurzeit besuche ich die 8. Klasse der Realschule ***, die ich vorraussichtlich im Sommer **** beenden werde. Ich interessiere ich mich sehr für Ihren Betrieb, da ich mich selbst in meiner Freizeit... (ich weiß ja nicht wo du dich bewirbst?). Außerdem ( dann zählst du so INDIREKT deine Stärken auf). Über eine Einlandung zu einem persönlichen Gespräch würde ich mich sehr freuen.


Hiermit bewerbe ich mich für das zweiwöchige Schülerpraktikum von 6.Februar bis 17.Februar.
Meine Stärken sind Zuverlässigkeit,Pünktlichkeit ,Einfallsreichtum.Habe Grundkenntnisse in Englisch.Das war im Groben alles,was ich ändern würde.Trotzdem gehört es stilistisch noch etwas überarbeitet

Mirandaa 05.07.2011, 20:20

dankeschön :)

0
Mirandaa 05.07.2011, 20:20

dankeschön :)

0

hiermit möchte ich mich bei Ihnen bewerben,......für den Zeitraum vom ... bis... der nächste Zatz kann weg mit 8. Klasse u so... der Rest ist auch echt nicht dicke.... Zu meinen Stärken zähle ich Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit und meine Englischkenntnisse.

Dieses -unglaublich spannend- würde ich mal durch etwas anderes ersetzen.

LG =)

Mirandaa 05.07.2011, 20:14

okey danke :)

0
derrolf 05.07.2011, 20:15

Ich würde die Schreibfehler ersetzen.

0

Nur gut, dass du wenigstens Englisch sprichst.

irgendwie ist deine Satzstellung komish und manche Sätze klingen nicht so deutsch....

Die Rechtschreibung und Zeichensetzung solltest du noch einmal überprüfen ;)

Was möchtest Du wissen?