Wie findet ihr die 14jährigen Mädchen heutzutage?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

"Die meisten" ist extrem übertrieben. Ich kenne viele Leute ungefähr in dem Alter (ich bin selbst erst fünfzehn) und kaum jemand der so zur Schule geht. Mich hat wahrscheinlich noch niemand mit einer Handtasche gesehen.

"Alle" sehen definitiv nicht erwachsen aus. Das ist noch mehr übertrieben als das obere.

Also wirklich, nicht alle Jugendliche sind gleich und viele sind sehr nette, respektvolle Menschen. Ich habe kein Problem mit ihnen.

Aber immerhin war es immer so: die jungen Menschen jammern über die alten Menschen und die altern jammern über die jungen. Zeiten ändern sich eben, gewöhne dich daran.

MajaS7 17.09.2016, 15:50

ich selbst bin nicht alt xD

0
MajaS7 17.09.2016, 15:51

gut ich wollte es nicht pauschalisieren. Natürlich gibt es noch einige Mädels, die sehr natürlich sind. Nur sind es auf meiner Schule eigentlich schon seehr viele

0
MajaS7 17.09.2016, 15:54

wollte nur mal paar Meinungen hören:D es gibt auf meiner Schule sogar ein Mädchen, welches ihren Hintern pusht. Ich finde das nicht passend für eine 14jährige

0

Das is halt der style heutzutage entweder so oder du lässt es bist aber ein mauerblümchen da können einzelne personen auch nix dagegen machen 

Hallo!

Schlimm! Als ich 14 Jahre alt war (das vor fünf Jahren), war ich nicht so gewesen. Aber ich denke, dass nicht alle 14-jährigen Mädchen so sind. Es gibt auch normale Mädchen. 

Grüße, Dreams97

ICH finde das schlimm, schließlich sind es noch Kinder.

Aber wenn es vom Elternhaus zugelassen wird?

Du hast noch was vergessen: Ausschnitt bis zu Nabel und Hosen, bei denen der halbe Po rausguckt.

MajaS7 17.09.2016, 15:06

...und natürlich die Bitchnails :D

1

Naja, was soll man sagen, schlimm, die denken sie sind reif und schminken sich auch so, aber daran ändern können nur die Mädchen selbst was. Ich glaube aber, dass das auch damit zu tun hat, dass die Mädchen oft Reifere Jungs 2-3 Jahre älter möchten und sich deswegen auch so Schminken, als würden sie älter aussehen.

Hello,

vielleicht hat sich auch der "Anspruch der männlichen Seite (etwas) verändert!?

Jugendliche -fast egal ob w oder m- passen sich dem momentanen Trend immer an. Was kein Manko bedeuten sollte. Nicht alle Ws laufen mit Farbe im Gesicht herum, doch wer sich verschönert -nicht nur für sich selbst- möchte gefallen um attraktiver auszusehen, "anzukommen".  Sicherlich entstehen dabei auch Schminkfehler, die noch nicht ausgereift.

Alles braucht seine Zeit!

Ich bin 14 und komplett anders. Das kann man von den anderen an meiner Schule nicht sagen. Schrecklich solche Weiber. Hab grade eben erst 2 aus der 8. Klasse gesehen die mit ihren schon 10 mal gefärbten Haaren und nem bauchfreien Oberteil (man bemerke die beiden sind extrem fett) im Regen auf dem Dorffest Zigarette rauchen und Alkohol trinken

MajaS7 17.09.2016, 15:04

Oh Gott xD

0
yatoliefergott 17.09.2016, 15:05

ja und den Schnaps haben sie bestimmt von ihrem Freund (liebesfreund versteht sich) der schon 25 Jahre alt ist

0
MajaS7 17.09.2016, 15:10

ekelhaft sowas...

0
mrsright11 17.09.2016, 15:16

bist du nicht 13?

0

Naja also ich habe ein Schließfach in der schule wo meine Bücher und hefte drin sind manchmal muss ich 1 - 2 Bücher und nen hefter mit nach hause nehmen und dazu reicht eine Handtasche.
Und Naja sollen sie bauchfrei rumlaufen (wenn sie die Figur dazu haben)
Sollten sich aber auch nicht wundern wenn ich angemacht werden von älteren Herren :-D

MajaS7 17.09.2016, 15:48

Ja klar wenn du das so mit der Handtasche machst ist das doch total okay :D ich wollte auch nicht sagen, dass alle 14jährigen Mädels so sind. Nur sehen die meisten wirklich schon sehr alt aus und ich finde es irgendwie schade, dass jetzt ungeschminkte Mädels als etwas unnormal angesehen werden.:/

0

Apropos 14 Jährige.

War so letztens auf'm Peters (In Erfurt so ein Ort wo Jugendliche chillen.), lerne da so eine Frau kennen, dachte die ist irgendwie 21, GRÖSSER ALS ICH UND ICH BIN SCHON 1.90, hat Doppel D, komplett erwachsen und plötzlich sagt sie, sie ist 14. 

Natürlich kann man nicht pauschalisieren aber bis jetzt finde ich die Generation für den Ársch. Also was jeder von sich behauptet, also dass die jüngere Generation scheíße ist. 

MajaS7 17.09.2016, 15:10

aallllles klar

0

Also ich finde es nur blöde mit Handtaschen zur Schule zu gehen.

Ich finde die meisten sind blöd also auch vom denken her. Was für einen Scheiß die manschmal von sich geben. Ich weiß nicht wie das auf anderen Schulen ist aber bei mir auf der Haupt ist es extrem schlimm. Sind dzu noch total Assi.

Im Mittelalter wurde man mit 14 verheiratet...

stoni85 17.09.2016, 15:02

da wurde man auch nur 30 oder so 😬

0
hydrahydra 17.09.2016, 15:05
@stoni85

DIe, die nicht alt wurde, starben schon als Kind und deren Sterblichkeit war recht hoch. Wenn man die Kindheit überstanden hatte, wurde man durchaus mit hoher Wahrscheinlichkeit älter als 30.

0

Was möchtest Du wissen?