1 Antwort

Gut, ich rate dir aber zu einem 550-600Watt Netzteil und ein etwas besseres. Ebenso würde ich beim Gehäuse nochmal umdenken und etwas besseres nehmen. Auch würde ich gleich eine 500GB Samsung nehmen da man doch die meisten Spiele etc. dann doch auf der SSD lassen kann und nicht auslagern muss auf die HDD ist aber kein muss.

Das wären dann ggf. 100 Euro mehr. Würde aber auch ohne diese Dinge schon gut funktionieren.

Ansonsten viel Spaß bei einer solchen Power-Maschine.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
DerTiam 04.06.2016, 13:41

Danke kannst du mir die Sachen empfehlen?

0
WillTell 04.06.2016, 13:46
@DerTiam

Gehäuse: Corsair Carbide Series 300R oder Nanoxia Deep Silence 3 schwarz, schallgedämmt  beide rund 70 Euro ca.

Netzteil: Enermax Revolution X't 530W ATX 2.4 oder be quiet! Straight Power 10-CM 600W ATX 2.4, das eine ist ca. 80 das andere 100 Euro. Beide sind teilmodular also perfekt.

und die SSD eben einfach die samsung evo 500gb oder wenn du zuviel geld hast die "Samsung 950 Pro 512GB interne SSD"

kannst es dir ja mal ansehen, ist kein muss könnte aber nochmal qualitativ oder praktischer natur helfen

0
DerTiam 04.06.2016, 13:49

Okay

0
DerTiam 04.06.2016, 13:53

Und wie ist der kühler

0
WillTell 04.06.2016, 15:38
@DerTiam

Sieht gut aus, wenn er passt auf den Sockel sollte alles klar gehen. Ich finde die Alpenföhn oft gut, wenn es da einen passenden gibt kannste auch mal nachsehen ansonsten sollte das so passen.

0

Was möchtest Du wissen?