Wie findet ihr den Namen Anastasia?

Das Ergebnis basiert auf 20 Abstimmungen

Sehr blöd 30%
Sehr schön 25%
Schön 20%
Naja 20%
Nicht so 5%
Komisch 0%
Blöd 0%

8 Antworten

Naja

Den Namen verbinde ich mit Königshäusern. Er klingt groß und mächtig, viel Name für ein Kind.Ein guter Vorname soll auch zum Nachnamen passen.

Schreibe ihn zusammen, lies ihn dir vor, versuche dir auch vorzustellen, dass andere den Namen, den du vielleicht tatsächlich immer ganz nutzt, abkürzen werden. Da wird aus Miriam Miri und aus Viktoria Ria und ähnliches.

Magst du das oder wirst du dich drüber ärgern? Ein guter Kompromiss ist es auch , einen modischen Namen mit einem konventionellen zu kombinieren. Antonia Luise, Ronja Elisabeth...dann kann das Kind sich aussuchen, wie es sich später nennt und genannt werden will.

Naja

Es gibt eine extrem seltsame Gruppe von Menschen, die einer "Anastasia"-Bewegung zugehören. Natürlich können Menschen mit dem Namen Anastasia nichts dafür - spricht man auch anders aus - dennoch denke ich an diese Bewegung, wenn ich den Namen höre.

Naja

Ist jetzt nicht mein Favorit, aber Nastja(als Spitname) würde eigentlich ganz ok klingen

Sehr schön

Ist ein sehr schöner Name :-)

Sehr blöd

Liegt aber auch daran, dass ich mit Menschen, die diesen Namen tragen, schlechte Erfahrungen gemacht habe