Wie findet ihr den Hype um Pokémon Go?

...komplette Frage anzeigen

17 Antworten

Ich bin ein sehr großer Pokémonfan und habe mir die App auch aus Interesse heruntergeladen. Dann hab ich sie angespielt und festgestellt, dass ich viel Spaß daran habe. Der einzige Kritikpunkt, der mir spontan einfällt, ist die fehlende Anfängerfreundlichkeit. Keine Einführung in die Grundlagen des Spiels, die Steuerung etc., man wird einfach ins kalte Wasser geworfen und muss dann selbst klar kommen.

Aber ansonsten finde ich Pokémon Go echt gut^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
RoniOtaku23 25.07.2016, 20:07

ich wusste nix von dem Spiel (außer halt das was jeder pokemon fan weis) und hab alles sofort verstanden xD

0

Ich Spiel eher den Vorgänger Ingress, auch weils nur am Tablet läuft. Und ich freue mich wenn der NintendoAktienkurs steigt. Am Tablet funktionierts zwar, aber ohne AR-Modus. Und Pokemon-Fan war ich nie. Raus komm ich auch wg. Ingress und Geocaching, is halt nicht so bekannt. Ich find nur, Niantic hat wg. der Faker nix dazugelernt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

also ich gehöre schon mal zu denen die sich das aufs Handy geladen haben.

Einfach mal um zu schauen wie das Spiel so ist und ich muss sagen es ist doch schon ganz schön ok.

1. Die Leute die die Serie geschaut haben und gerne selbst mal der beste sein wollten für denn geht einfach ein mega Traum in Erfüllung.

2. Die ganzen Stubenhocker gehen endlich mal nach Draußen und bleiben dort auch mal für längere Zeit.

3. Es ist umsonst und man kann es auch einfach bei Wartezeiten oder so  zwischendurch Spielen.

Ich Hype das Spiel jetzt nicht so extrem aber man kann es durch aus Spielen. Durch Pokemon go bin ich zu Ingress gekommen was ich Persönlich  besser finde als Pokemon go. Aber ich finde Pokemon go macht was es soll es bringt die Leute mal wieder nach Draußen und Bewegung schadet niemandem.

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Pokémon hat mich schon in meiner Kindheit stets begleitet. Also habe auch ich das Spiel getestet. Die Idee Teenager, Jugendliche, ect. nach draußen zu locken ist gut. Ebenso die Kamerafunktion, mit der du Pokémon in "realistischer Umgebung" fangen kannst.

Allerdings ist das Suchtpotential von Pokémon Go enorm hoch. Viele können nicht mehr abschalten. Besonders gefährlich ist es, wenn Spieler ununterbrochen auf das Handy starren und ihre eigenes Umfeld nicht mehr wahrnehmen. Sprich: Spieler überqueren Straßen auf denen sich Pokémon aufhalten und missachten somit den Straßenverkehr. Unfälle hat es ja schon reichlich gegeben.

Ich persönlich finde Pokémon Go interessant und werde es gelegentlich weiterhin spielen... aber mit Vorsicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich gehöre zu keiner der drei Gruppen die du genannt hast so unbedingt. Glaube ich.

Ich bin ein Mensch, der von den meisten Trends genervt ist. Was Pokemon GO angeht, ich spiels nicht, der Hype darum geht mir leicht auf die nerven, aber ich finde die Idee und das System dahinter recht innovativ und interessant.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich spiele es, da ich einfach die Idee sehr gut finde. Habe schon einige neue Freunde auf den Straßen gefunden, da es leichter ist jemanden zu finden, der das gleiche macht wie man selber. Muss jedoch sagen, dass ich den Hype um das Spiel etwas übertrieben finde. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finds naja gut und schlecht ich spiele es selber aber nur selten was mir nicht gefällt wie die Jugend darin verfällt das ist ja ein richtiger Wahnnsin hehe man kann die Leute gut erschrecken läufst vorbei und machst Bu lach mich immer kaputt die Kriegen von ihrer Umwelt nix mit das finde ich schlimm sagen wir mal hab keinen gesehen der auf die Straße läuft aber immer Blick nach unten ich weiss schon was in 1 Jahr boomt dann Optiker weil alle Brillen brauchen hahah

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
RoniOtaku23 25.07.2016, 20:10

die Leute haben schon vor Pokemon Go nur auf ihr Handy geguckt ;)

0
FLUPSCHI 26.07.2016, 06:17

Das stimmt :)

0

Ich finde das spiel an sich okay. Aber dennoch bin ich nie der Hype Mensch gewesen und werde es auch nie sein
Ergo ich finde es bescheuert wegen einem spiel vor ein auto zu rennen etc

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich fande Pokémon eigentlich auch total unnötig bis ich es gestern ausprobiert habe und dieses spiel ist einfach toll.
Natürlich muss man wenn man da rum läuft auf die Umgebung achten und so aber das System ist mega cool.
Man kommt raus an die frische Luft und trifft viele andere Leute an den pokestops:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unnötig - wenn man bedenkt, wo das überall gemacht wird und dass es dadurch zu Unfällen kommen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ob ich es "dumm" finde oder nicht, kann ich gar nicht wirklich sagen, ich kenn's nicht und will es auch nicht kennen, weil es mich nicht interessiert (und ich nicht selbst nur noch aufs Handy starrend durch die Gegend laufen will 😁). Mir ist auch relativ egal, wie andere ihre Freizeit verbringen. 😊

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde es okay und es ist eine Bereicherung für die Spielewelt. Ich habe es nicht, da ich keine Flat habe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für mich ist das nichts. Hängt aber auch damit zusammen, dass mit Animes wie Pokemon allgemein wenig anfangen kann. ... Mich nervt es persönlich auch ein enig, nur noch Leute mit Smartphone vor dem Gesicht zu sehen. Einen hatte letzt auch fast vorm Auto ....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
RoniOtaku23 25.07.2016, 20:13

du weißt schon das es pokemon go erst seit 2 Wochen gibt? die Leute haben aber schon vorher nur auf ihr Handy geguckt xD

0

So wie ich zu Hipstern, Instagramm, Airmaxx, Sidecut und EXTREM kurzen Haaren bei Frauen finde. Schrecklich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unglaublich.

Ich frage mich, wieso bei anderen Pokemon-Spielen sowas nicht passiert ist. Ich werd's mir nicht holen, bis es etwas weniger gehypt ist, vor allem, da sie wegen der vielen Spieler Server-Probleme haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich find das spiel meeega!! ☺️👍🏼

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

Ich habe früher Pokemon schon gefeiert und ich tuhe es immernoch. Meine erste Edition war die rote, wo Glurak auf der Kassette war. Hatte in der Grundschule immer gespielt, war noch so ein altes Nintendo (Silber-farbig) Und heute kann man schon Glurak in der Realität sehen... Krass oder? :D

Eig wurde jedes Pokemon Spiel gehyped. Aber ob dies die völlige Eskalation des Hypes ist, weiß ich nicht. Aber es ist normal. Pokemon Go selber spiele ich nicht. Habe auch keine Zeit mehr dazu solche Spiele zu spielen. ^^

Wünsche euch noch einen schönen Tag und genießt die Sonne, bevor es dunkel wird.

Deniz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?