wie findet ihr den diätplan?was kann ich verbessern?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

ich würde den süßstoff beim haferbrei weglassen. Wenn du es lieber süß magst, dann nimm wirklich Zucker, das ist dann doch viel gesünder. außerdem würde ich das abendessen gegen das mittagessen tauschen. die cola light würde ich entweder weg oder, wenn du es unbedingt brauchst, gegen richtige cola tauschen. Besser wäre es natürlich noch, die cola gegen saft/schorle zu tauschen.

Denke immer daran, Light ist nicht immer gesund. Oft wird Zucker gegen Süßstoff ausgetauscht....und süßstoff ist viel schädlicher als zucker!

hmm.. jogurtdressing druch ein Basalmiko, öl dressing ersetzen. (jogurt dressing hat unnötige kalorien

wen du mich fragst, würde ich mittags etwas kolenhydrate reicheres essen. (reis, nudeln), am nachmitag eine halbe stunde Rad fahren, oder sonst etwas sport machtn. und am abend den salat, oder eine suppe essen. (einfach etwas, ohne kolenhydrate!)

und nur wasser trinken.!

wichtig: keine süsigkeiten, und abwechslungsreiche ernährung (sonst "verloadats da" ) und wen dich zwischendunrch der hunger überfällt, auf obst und gemüse zurückgreifen!

für abends hast du dir das am schwersten verdauliche essen ausgesucht. mittags sollte man am besten solche nahrungsmittel verzehren, weil da das verdauungsfeuer am intesivsten ist. nach 17-18.00 sollte nichts mehr gegegssen werden. tierisches eiweiss ist generell kein gute nährstofflieferant, schon gar nicht zum abnehmen. den süssstoff würde ich auch weglassen stattdessen birkenzucker oder ahorndicksaft verwenden. du solltest ausserdem IMMER warm essen und trinken. mach dir eine grosse thermaoskanne mit wasser. ein paar ingwerscheiben rein und evtl. ein paar spritzer zitrone (frische!).

Hey Angela... ich möchte dir nicht zu nahe treten aber solange du nicht weisst das in Code Light und Süßstoffen eigentlich nur Gift für deinen Körper ist kannst du die Diät komplett vergessen.

Der rest klingt gut, ich würde nicht 5h pause machen sondern einfach auf dein natürliches Hungergefühl achten, aber KEINE light Produkte oder sonstige schei**e.

Ess einfach gesund, mach sport und achte auf dein Hungergefühl und dann wann dir danach ist. Und zwar wenn du Hunger hast und nicht nur Lust.

Es ist echt Paradox... anstatt Zucker dann Chemischen Dreck zu essen verstehst du?

Alles gute

LG

Wusstest Du, dass Joghurtdressing (gerade wenn er nicht selbst gemacht ist) enorm viele Kalorien hat?

angela13w 22.03.2012, 17:22

das ist ein selbstgemachter mit magerem joghurt;)

0

Du kannst auch mal etwas Abwechslung in deinen Plan bringen, indem du Fisch isst. Es gibt leckere und magere Thunfischsalate und ebenso leckere Gerichte mit (See-)Lachs. Kaltes Früchtetee mit Süssstoff ist auch eine leckere Abwechslung zum Wasser.

die coke würd ich auslassen und ich würde noch sport machen dazu

durch das coke light wird die insulinausschüttung angeregt, woraus ein (Heiß-)hungergefühl entsteht und du eher wieder essen willst. also das coke light besser weglassen. :)

Was möchtest Du wissen?