Wie findet ihr den Beruf Friseur?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

das wird lt. Gewerkschaft sehr schlecht bezahlt. Diese Ketten stellen mal kurzfristig einen Meister ein, weil es Pflicht ist, danach werden diese wieder entlassen nach Filialgründung.

dann haben sich viele Friseure beschwert, daß Schnittpreise dort bei 10 € liegen, das wäre bei reeller Entlohnung kaum zu schaffen & sind Dumpingpreise.

Ich brauche keinen Friseur, ich habe seit 15 Jahren eine Haarschneidemaschine mit Aufsatz, mittlerweile ist das für meine Erfordernisse mit dem Ergebnis nicht schlecht.

Auf nordhessisch heißt das auch Ballwutz oder Bämpfer :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Beruf muss der Person gefallen, die ihn ausübt. Was andere davon denken ist Latte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sehr gut - sonst müsste ich mir die Haare selber schneiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum fragst du uns? Jeder hat andere Interessen.. Ist doch völlig egal was andere von diesen job halten Hauptsache es gefällt der Person die diesen mal erlernen will oder gerade macht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hart und schlecht bezahlt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?