Wie findet ihr das Verhalten von Nancy Pelosi?


02.08.2022, 20:42

9 Antworten

Wenn sich China dafür entscheidet Taiwan militärisch anzugreifen, dann ist das unabhängig davon, ob da nun eine aus den USA nach Taiwan zu Besuch kommt oder nicht.

China beansprucht Taiwan schon seit immer. Taiwan gehörte auch zu China.Nur, Taiwan hat sich für eine Demokratie entschieden, während China eine Diktatur wurde.

Auf Taiwan leben ca. 28 Millionen Menschen und Taiwan ist industriell hoch entwickelt. China bezieht z. B. Halbleiter die in Taiwan hergestellt werden.

Was da so alles in den Gazetten geschrieben wird muss man nicht glauben. Es sind oft selbsternannte Experten die Vermutungen als Tatsachen in den Zeitungen veröffentlichen.

Wegen der Pelosi greift China Taiwan nicht an. Die Einnahme Taiwans ist von den Chinesen schon seit langem geplant Eines Tages wird es auch dazu kommen.

.

Ich finde es traurig, dass so eine uralte Frau mehr Eier hat als die meisten Männer.

Da bist du nicht der einzige!

2

Naja, nicht ganz. Der alte Mann an der Spitze der USA hat ganz unverholen gedroht. So wie Xi auch.

Die Chinesen werden sehr genau überlegen, ob sie dieses Risiko für 35000 Quadratkilometer eingehen werden.

Hier geht es letztlich nur um Ideologien.

0
@SturerEsel

Wir haben am Beispiel der Ukraine gesehen, dass Nachgiebigkeit gegenüber autoritären Staaten als Schwäche interpretiert wird. Und darin sehe ich die größere Gefahr.

Wobei ich Xi für deutlich geerdeter als Putin halte. Xi ist kein allmächtiger Alleinherrscher. Er entspricht eher den kommunistischen Führern der Nach-Stalin Ära. Die konnten auch nicht ohne hohe Parteifunktionäre regieren.

2

Ich finde, es kommt in der Politik nicht unbedingt auf Eier an, sondern auf Taktik und Diplomatie

0
bei einem Krieg in Taiwan gibt es Deutschland nicht nur einen, sondern sehr viele kalte Winter

Und das steht wo? Wenn ihr euch schon auf Berichte bezieht, die ihr auch verlinkt, dann gebt sie doch wenigsten sinngemäß korrekt wieder... Da steht nicht das viele kalte Winter kommen, da steht das es möglich wäre. Und auch das die Wirtschaft zusammenbrechen wird steht da nicht.

Auch steht da nirgendwo das ein Krieg nicht mehr abzuwenden ist. Schonmal was von Vermutungen gehört und wie man sie formuliert? Angst frisst Hirn oder wie?

Und ob die Trulla da hin fliegt oder nicht, wird auch nichts ändern. Wenn China in Taiwan einfallen will, dann macht es das nicht davon abhängig ob eine amerikanische Politikerin dort zu Besuch weilt.

Auch in der Politik wird nichts so heiß gegessen, wie es gekocht wird.

Dass die Führung der VR China "verstimmt" ist und sich eine Einmischung in angeblich "innere Angelegenheiten" verbittet, ist schon Standard-Blabla bei ihnen.

Frau Pelso kann erst Israel und dann den Iran besuchen, oder eben erst Taiwan, dann die VR China. Außer etwas politischem Druck und heißer Luft, kommt da nichts.

Alles weitere bleibt abzuwarten.

Es geht nicht um unsere Freiheit, sondern um die von Taiwan, aber ich denke, einen Krieg wird es wegen Pelosi nicht geben.

Was möchtest Du wissen?