wie findet ihr das verhalten von c.harting bei der siegerehrung?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bei den olympischen Spielen zählt meiner Meinung nach der Sport - er sollte als toller Sportler angesehen werden und hat natürlich auch verdient eine Medaille geholt. Wie er sich da dann verhaltet ist seine Sache. Sich über sowas den Kopf zu zerbrechen ist sinnlos. Ich denke darüber sich aufregen ist echt nur verschwendete Energie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von marina2903
14.08.2016, 01:25

ich habe mich nicht aufgeregt wollte nur meinungen von anderen hören. ist mir auch egal hab ehe nichts davon

0

wahrscheinlich war der einfach nur total nervös und wusste garnicht was er macht... es gibt übrignes eine gruppe von leuten, die verdienen damit, sich über so was aufzuregen eine menge geld... ich finde man sollte sich darauf nicht all zu viel einBILDen....

lg, Tessa

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Toll der hat wahrscheinlich im Publikum jemanden gesehen den fand. Er interessant. Ich finde die Kommentare von den Journalisten allerdings zum kotzen. Nur weil er mit denen nicht sprechen will oder gleich gejobbt das ist doch nicht in Ordnung. Ich finde das erfrischend wenn ein Sportler seinen eigenen Charakter hat und nicht nur brav seine nationalhymne absingt. Er ist doch kein Soldat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?