Wie findet ihr das Vergesellschaftungsgehege für die Kaninchen?

 - (Kaninchen, Vergesellschaftung)  - (Kaninchen, Vergesellschaftung)  - (Kaninchen, Vergesellschaftung)

3 Antworten

ich finde es auch sehr gut, aber mein eines Kaninchen hasst z.B so Stein Untergrund und deshalb würde ich evtl. noch Stroh oder so hinlegen.

Alles schon beendet:) Trotzdem danke für deine Antwort:)

0

Hi,

Wieviele Kaninchen werden da vergesellschaftet?

Mach so oder so noch 1-2 Verstecke mehr hin, und, schneide von den Kartons die anstehenden Laschen vom Deckel ab, zumindest bei den Eingangsseiten (sind rutschig).

Sonst soweit ok. Nicht schön, ist ja aber nur für ein paar Tage...

Bedenke das das spätere gemeinsame Gehege komplett auch neutral sein muss; da darf noch kein Kaninchen vorher gewesen sein, und wenn doch; alles reinigen/neutralisieren.
Viel Erfolg

Gruß

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – ... durch jahrelange Haltung und Beratung

Die 2 Kaninchen die darin vergesellschaftet werden, bleiben dort nur ein paar Stunden drin dann müsste alles geklappt haben. Länger ist leider nicht Möglich. Der Stall meines Kastrats wurde zuvor natürlich schon lange benutzt. Ist aber gereinigt

0
@luhamm13

Ein paar Stunden reichen für eine Vergesellschaftung NICHT aus, man sollte eine bis zwei Wochen einplanen.

1
@Corinna2015

Funktioniert nicht:) Werden wir sehen aber beide sind vom Charakter extrem jung. Werde ich ja dann morgen sehen aber länger wie 8 Stunden ist nicht möglich. Meistens klappt das nach paar Stunden schon.

1
@luhamm13

Nein, meistens klappt sowas nicht gut. Du solltest dir einen anderen Plan überlegen. 8 Stunden reichen nicht aus.

1
@Corinna2015

Wird klappen. Da wo ich das Kaninchen holen werde hat die Frau erzählt das es bis jetzt immer innerhalb paar Stunden funktioniert hat. Klar kann ich es genauso wenig sagen aber du eben auch nicht. Wenn es so schnell klappt was es wird dann tut es das und wenn nicht dann nicht. Aber du kannst es eben auch nicht sagen und meistens klappt es sogar noch schneller;)

0
@luhamm13

"und wenn nicht dann nicht" - und dann? Du willst beide Kaninchen nach nur 8 Stunden in den alten Stall deines Kastraten setzen, und was ist, wenn er das neue Kaninchen dort schwer verletzt? Experimente machen und Sachen einfach ausprobieren ist in manchen Lebensbereichen schön, aber nicht dort, wo es um die Gesundheit von Tieren geht.

0
@luhamm13

P.S.: Wochentag und Uhrzeit sind auch SEHR ungünstig gewählt für Experimente. Wenn das Kaninchen Samstags spät abends oder in der Nacht von Samstag auf Sonntag verletzt wird (beispielsweise das Auge bekommt einen Kratzer von der schmutzigen Kralle des anderen Kaninchens ab), dann musst du erstmal einen tierärztlichen Notdienst finden und dorthin kommen.

1
@Corinna2015

Anders passt es aber eben nicht und ich bitte dich jetzt einfach aufzuhören. Du wirst es nicht bestimmen können und das ist nunmal Fakt. In der Frage habe ich keinerlei nach deiner Aussage gefragt und dich gebeten mir zu sagen wie ich was machen soll geschweigedenn mit Tips zu geben. Sicher hast du nicht mehr Erfahrung wie ich oder den Menschen die mir dabei helfen. Schau lieber das bei dir alles gut läuft und nicht bei anderen. Danke

0
@luhamm13

*Ergänzung* zudem habe ich nichtmal auf deine Frage geantwortet sondern nur etwas auf die Antwort geantwotet und niemand hat dich gebeten dann darauf einzugehen. Kritisiere lieber Menschen persönlich aber nicht im Internet. Kann ja lieb gemeint sein aber ist einfach nicht angebracht

0
@luhamm13
Die 2 Kaninchen die darin vergesellschaftet werden,

Ja dann reichen noch 1-2 Verstecke.

bleiben dort nur ein paar Stunden drin dann müsste alles geklappt haben

Nein müsste es nicht, das ist viel zu kurz!

Du weißt anscheinend nicht warum so eine Vergesellschaftung überhaupt gemacht werden muss, bzw was das für die kaninchen ist.

Bei einer Vergesellschaftung müssen die sich auf neutralem Boden kennen lernen, den Rang ausmachen, und dann ein Rudelband festigen. Das ist NICHT innerhalb von 8 Stunden getan! Bei 8 Stunden kannst Du das Ganze auch direkt lassen, denn beim umsetzen ins eigendliche Gebiet werden die sich dann wieder bekämpfen weil die noch nicht zu einem Rudel geworden sind.

. Länger ist leider nicht Möglich

Muss aber.

. Der Stall meines Kastrats wurde zuvor natürlich schon lange benutzt. Ist aber gereinigt

Stall? Kein Gehege? Dann bitte die Haltung überdenken. Kaninchen brauchen in Innenhaltung ein Gehege das JE Tier mindestens 2qm "groß" ist, bei Außenhaltung mindestens 3qm JE Tier. Kein Stall bietet so viel Platz

Ist es doch ein Gehege, und bietet genut Platz (2-3qm JE Tier, jenachdem ob Innen-oder Außenhaltung) dann kannst bzw solltest Du die Vergesellschaftung direkt dort machen und den Quatsch da mit dem 8-Stunden-Vergesellschaftungs-Gegehe komplett lassen

Wird klappen. Da wo ich das Kaninchen holen werde hat die Frau erzählt das es bis jetzt immer innerhalb paar Stunden funktioniert hat.

Dann hat die Frau kein korrektes ausgereiftes Wissen über Kaninchen und ist somit eine sehr schlechte Kaufquelle. Unseriös.

Aber du kannst es eben auch nicht sagen und meistens klappt es sogar noch schneller;)

Falsche und unsinnige Aussage welche Jahrelange Erfahrung und unzählige Fragen hier bestätigen.

Anders passt es aber eben nicht

Dann seid ihr nicht als Kaninchenhalter geeinget.

und ich bitte dich jetzt einfach aufzuhören.

Weil Dir die Wahrheit nicht passt? Corinna hat Recht und sehr viel Ahnung von Kaninchen, was man leider von Dir nicht sagen kann.

Du wirst es nicht bestimmen können und das ist nunmal Fakt.

Leider.

In der Frage habe ich keinerlei nach deiner Aussage gefragt und dich gebeten mir zu sagen wie ich was machen soll geschweigedenn mit Tips zu geben.

Na und? Wenn man sieht das jemand etwas falsch macht, sogar sehr, dann gehört es zu einem Verantwortungsvollen Menschen einfach dazu den anderen aufzuklären. Und allen in einem gehört es zusammen und ist wichtig.

Sicher hast du nicht mehr Erfahrung wie ich oder den Menschen die mir dabei helfen.

Doch, hat sie offensichtlich und so eine Aussage zu treffen ist unpassend wenn Du die Leute nicht kennst. Wenn man hier eine Zeit lang unterwegs ist und wirklich Ahnung vom Thema hat, weiß man, das Corinna sehr viel Ahnung hat ;)

Schau lieber das bei dir alles gut läuft und nicht bei anderen.

Überlege mal den Sinn dieser Aussage und dann was Du hier eigendlich willst XD

Ergänzung* zudem habe ich nichtmal auf deine Frage geantwortet sondern nur etwas auf die Antwort geantwotet und niemand hat dich gebeten dann darauf einzugehen. Kritisiere lieber Menschen persönlich aber nicht im Internet. Kann ja lieb gemeint sein aber ist einfach nicht angebracht

Doch, das ist angebracht!
Du bist dabei einen großen Fehler zum Leid der Tiere zu machen und Corinna weißt Dich darauf hin. Das ist gut so und seid doch froh das sich jemand auskennst und Dir hilfen will Deinen Tieren sinnlosen Stress zu ersparen anstatt das zu ingnorieren!

Bitte informiere Dich über Kaninchen/haltung und Vergesellschaftungen:

gruß

0
@monara1988

Nochmal für alle: Die Vergesellschaftung läuft nun seit einer Stunde und wie ich es schon gedacht habe liegen die 2 mittlerweile nebeneinander, putzen sich und fressen zusammen. Alles ganz normal:) Heute Mittag werden sie dann ins Hauptgehege umziehen.

1
@luhamm13
Nochmal für alle:

Nochmal für Dich:

Bei einer Vergesellschaftung müssen die sich auf neutralem Boden kennen lernen, den Rang ausmachen, und dann ein Rudelband festigen. Das ist NICHT innerhalb von 8 Stunden getan!

Wenn Du das nicht veestehen kannst bist Du zur Haltung solcher Tiere ungeeinget!

0
@monara1988

Sie hatten alles geklärt. Und wenn du es eben nicht verstehst das du halt nicht recht hast dann hör auf anderen Leuten was u zu schreiben!

1
@luhamm13

Da meine Häsin gestorben ist habe ich vor kurzem eine neue Frau für meinen Hasen bekommen. Er hat sie sofort geputzt - nach 2 Std. haben sie zusammen gefressen. Gibt es Alles . Hoffen und ausprobieren . Viel Glück

0
@Uteax

ja...verstehe nur leider die Menschen nicht die nicht wissen wie es wirklich ist und dann eben denken sie wüssten es besser und alles ist ja immer gleich und so...

1
@luhamm13

Ich habe mit solchen Leuten auch Probleme. Ich habe ein Leben lang Tiere (Kaninchen, Hund, Katze, Meerschweinchen, Fische) und allen ging es gut und geht es noch gut. Es muß doch nicht immer so kompliziert sein. Gesunder Menschenverstand ist wichtig

0
@luhamm13
Und wenn du es eben nicht verstehst das du halt nicht recht hast dann hör auf anderen Leuten was u zu schreiben!

Deine Beratungsresistenz ist sehr traurig. Auch das Dich das Wohl Deiner Tiere wenig interssiert und erstrecht nicht, was für die Tiere gut ist, und was nicht. Lieber mit ihrem Wohl und Gesundheit experimentierst, unnötige Risiken eingehst, anstatt es von anfang an ohne Risko zu machen.

nur leider die Menschen nicht die nicht wissen wie es wirklich ist und dann eben denken sie wüssten es besser

Im Gegensatz zu Dir weiß ich es auch besser. Solche Sätze kannst Du dir sparen, erstrecht wenn Du von Dir auf andere schließt.

Besser Du ersparst uns weitere Kaninchenfragen von Dir.

0
@monara1988

Einfach nur respektlos. Das ganze ist schon länger her und besser hätte es nicht laufen können. Ich stelle übrigens die fragen die ich möchte du musst sie dir ja nicht ansehen geschweigedenn sie beantworten. Und einfach nur traurig das du so respektlos über Menschen redest das ich wohl nicht das beste für meine Tiere will! einfach nur extrem unverschämt sowas! Und lächerlich das du die Sache nach langer Zeit dann auch mal wieder aufgreifst! Ich will jetzt nicht gleich beleidigend werden (was ich gerne würde weil diese respektlosigkeit und ich würde ja nicht das beste für sie wollen und alles drum und dran mich gerade sooo tierisch aufregt...generell deine Art und Weise das auf den Tisch zu schmeißen ist einfach nur unter aller sau ganz einfach) Und jetzt bitte ich dich dir zu diesem Thema die Antwort zu unterlassen, DANKEEE

0

Eigentlich ganz gut, aber sind das rechts in diesen Kisten Flaschen? Wenn ja, würde ich die noch wegtun, weil wenn die da stärker hinten en, kann viel passieren

Ja hatte ich noch vor wegzustellen....die Kisten müssen da aber stehen sonst kommen sie unter den Schrank und dadurch raus

1

Was möchtest Du wissen?