Wie findet Ihr das Tragen von Kopftüchern?

22 Antworten

Ich mag es nicht leiden. Ich sehe es aber weniger als ein Symbol der Unterdrückung der Frauen (leider tragen es viele Frauen freiwillig), sondern mehr als ein Symbol für religiösen Fundamentalismus.

Es sind also mehr die Gedanken, die bei vielen Kopftuchträgerinnen in den Köpfchen unter dem Tuch vermutet werden können, die mich stören, als das Tuch an sich.

Danke, SibTiger! Genauso sehe ich es auch. Das ialamische Kopftuch als solches stört mich nicht, es ist ja nur ein Kommunikationsmittel, mit dem mir die Trägerin ihre Gesinnung mitteilt. Aber diese Gesinnung stört mich.

4

Ein "tuch" stört mich auch nicht... allenfalls die Gesinnung, die es symbolisieren soll

Mich stören auch keine Springerstiefel, "Glatzen" und Bundeswehrhosen.... allenfalls die Gesinnung, die sie ausdrücken wollen

2

Hallo Carolady! Das Wichtigste Zuerst : 

Jede Frau die ein Kopftuch tragen will soll es tragen dürfen.

Aber auch : 

Keine Frau darf dazu gezwungen werden.

Aber auch weil dieses zu oft der Fall ist wurde das Kopftuch auch zum Symbol von Unfreiheit und Unterdrückung der Frau.

Wieder vorab : Auch am Christentum und einigen anderen Religionen stört mich einiges. Aber beim Kopftuch reden wir nun mal vom Islam und da stört mich die Rolle in welche die Frau gezwungen wird. Sie ist nicht gleichberechtigt. 

Hier eine Sure :

Die Männer stehen den Frauen in Verantwortung vor, weil Allah sie (von Natur vor diesen) ausgezeichnet hat und wegen der Ausgaben, die sie von ihrem Vermögen (als Morgengabe für die Frauen) gemacht haben. Und die rechtschaffenen Frauen sind (Allah) demütig ergeben und geben acht mit Allahs Hilfe auf das, was (den Außenstehenden) verborgen ist. Und wenn ihr fürchtet, daß (irgendwelche) Frauen sich auflehnen, dann vermahnt sie, meidet sie im Ehebett und schlagt sie! Wenn sie euch (daraufhin wieder) gehorchen, dann unternehmt (weiter) nichts gegen sie! Allah ist erhaben und groß. (Sure 4:34) <

Sollte man  drüber reden. Ich wünsche Dir alles Gute.

Ich sehe ÜBERHAUPT kein bisschen gelassen, liebe Carolady:

Denn:

  1. es ist hässlich, schöne Frauenhaare zu verstecken - Frauengesichter wirken immer schöner, wenn sie von Haaren umrahmt sind.
  2. es ist Symbol der (Selbst)Entmündigung der Frauen
  3. es ist ein Zeichen abgrundtiefer DUMMHEIT, zu MEINEN Allah wolle das: Bekanntlich steht - entgegen anderslautender Interpretationen - NICHTS von einem Kopftuch im Koran - Behauptungen, der Koran müsse so interpretiert werden sind nur EINE von vielen Lesarten!

Natürlich bleibt mir nichts anderes, als meinen Ärger für mich zu behalten - insofern bin ich "tolerant" im ursprünglichen Wortsinne: Ich ertrage es (weil mir nichts anderes übrigbleibt:(

vor allem ist es auch eine Herabwürdigung anderer Frauen, wenn sich eine selbst als "ehrbar" hinstellen will, indem sie ein solches  Symbol trägt...

andere Frauen werden damit im Umkehrschluss- als "nicht ehrbar" hingestellt, und unterstüzen dadurch die Vorurteile (sunnitisch) islamischer Männer gegen westliche Frauen, fördern somit auch die sexuellen Übergriffe

2

Wie findet ihr es in der Öffentlichkeit einen Mundschutz zu tragen?

Ich meine so wie es in vielen asiatischen Ländern gemacht wird.

Könnte das nicht auch hier, gerade in Großstädten, wie Berlin, Frankfurt, München oder Wien, durchaus sinnvoll sein?

Immerhin bietet es doch einen gewissen Schutz vor Ansteckung.

Und was würdet ihr denken, wenn ihr hier jemanden (der nicht aus Asien stammt) mit Mundschutz rumlaufen seht?

...zur Frage

ist man ohne kopftuch unanständig?

viele muslime in der schule beleidigen die frauen als sch*** weil sie keine kopftücher tragen denn nur frauen mit kopftüchern sind anständig warum denken die so?

...zur Frage

Muttermal.auf'der Brust.., wie hässlich ist das..?

Ich habe auf meiner Brust ein ca. 1 cm großes Muttermal. Ich zeige es keinem und trage eher hoch geschnittene und keine weißen Tshirts bei denen man es durch sehen könnte. Es belastet mich sehr und ich hasse dieses Muttermal einfach. Jedem dem ich davon erzähle meint es ist lächerlich und sonst was, aber ich habe auch schon oft gehört dass es Leute hässlich und abstoßend finden. Ich würde gerne wissen wie ihr das seht? Wie hässlich findet ihr das.? Ich würde so gerne weitere Ausschnitte tragen..

...zur Frage

String-Tanga - was kann ich gegen dieses unangenehme Gefühl beim tragen tun?

Die Teilchen sehen ja super sexy aus, aber zum tragen echt unangenehm. Mädels, was macht ihr gegen das unangehme Gefühl?

...zur Frage

Tragen die Islam Frauen ihr Kopftuch und die schrecklichen Röcke wirklich freiwillig?

Habe heute früh mal wieder jüngere Frauen mit einfach schrecklichen Kopftüchern und noch schrecklicheren Röcken gesehen. Ich kann mir wirklich nicht wirklich vorstellen, dass sie dies freiwillig tun. Ich habe jeweils schrecklich Erbarmen mit den Mädchen und Frauen. Wie denkt ihr darüber?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?