Wie findet ihr das PC-Setup (Einzelteile)?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Sieht eigentlich gar nicht mal schlecht aus, mir persönlich wäre die 1050 zu schwach, da würde ich dann eine 1060 nehmen -oder wenn die dir zu teuer ist eine rx 480.
das Netzteil reicht aus, gibt natürlich bessere, aber diese Konfiguration braucht nicht mehr als 250W denke ich.
Der CPU Kühler ist echt klasse, aber so einen heftigen kannst du auch für nen übertakteten i7 nehmen - schaden wird es ja trotzdem nicht, ist eine sehr gute Wahl.
120gb ssd reichen eigentlich aus, 8gb DDR4 ram auch.
Ich würde sagen: passt

Aaaandruu 25.02.2017, 16:30

Ok danke für die ausführliche Antwort

Momentan will ich den PC (Ohne Bildschirm bei ca. 700€ lassen, aber wenn ich mal aufrüsten will dann nehme ich auch wahrscheinlich eine GTX 1060/1070 oder einen besseren Prozessor.

0
qu3st1onm4st3r 25.02.2017, 20:58

Die 1050 schafft auch einiges, Medium auf 60fps sollte eigentlich drinnen sein ;)

1

Als Netzteil lieber ein 430 Watt Corsair Vengeance. Die sind von der Technik her besser. Und einen solch CPU-Kühler brauchst du nicht. Da würde prinzipiell der Boxed-Kühler ausreichen. Aber wenn du es wirklich etwas leiser haben willst, nimm lieber einen Arctic Alpine 11 Plus, der reicht zum kühlen komplett aus. Und das gesparte Geld kannst du ja versuchen in eine RX 470 zu stecken, die ist nämlich nochmal etwas besser.

Aaaandruu 25.02.2017, 16:13

Ok danke für die Antwort

0

Ist ganz Gut! Aber was willst du eig Spielen... Wenn du nur MC spielst dann ist das ausreichend bei spielen wie GtA5 kann es zu Frame einbrüchen kommen

Aaaandruu 25.02.2017, 15:43

Ich würde hautsächlich Sachen wie Overwatch spielen :)

0
manu435 25.02.2017, 15:44

Ok Overwatch wird keine Probleme machen. Kannst das beruhigt kaufen.

0
Aaaandruu 25.02.2017, 15:46
@manu435

Danke für die Antwort!

Ich werde zwar noch ein paar Antworten abwarten aber deine werde ich auch berücksichtigen

0

Was möchtest Du wissen?