Wie findet ihr das Leben?


08.07.2020, 15:12

Es wäre gut wenn ihr erwähnen könnt, ob ihr psychische Erkrankungen habt.

Vielen Dank !

6 Antworten

ICh finde das Leben seltsam

es gibt viel unverschuldete Ungerechtigkeit und man kann nur wenig dagegen tun

Man ist gezwungen, zu sterben und weiß nicht, was danach kommt

es gibt keine Antworten und wenn man richtig in der Sch.. steckt, kann man nicht immer auf Hilfe hoffen.

Natürlich hat das leben auch gute Seiten. Aber die bekommt leider nicht jeder zu Gesicht

Ich sage mir immer, dass am Ende allles wieder gut wird

Woher ich das weiß:Hobby – Beschäftige mich seit Jahren mit den Themen

Ich find das Leben sinnlos am liebsten were ich garnicht geboren, es hat kein Sinn das Leben ist so vorprogrammiert Kindergarten Schule Arbeit Rente sterben. Nach dein Tod dauert es maximal 100 Jahre bis du komplett vergessen wirst warum hat man dann gelebt?

Woher ich das weiß:Recherche

Ich habe viele Höhen und Tiefen hinter mir!

Auch habe ich natürlich Menschen verloren wie jeder, dem es irgendwann mal passiert! So verlor ich natürlich meine Eltern, als sie schon alt waren, hätte beinahe bei einem schweren Motorradunfall meinen Sohn verloren.

Meinen Mann verlor ich an den Krebs!

Aber ich habe auch viele glückliche Jahre erleben dürfen, kann auch sagen, dass es mir heute gut geht und ich recht glücklich bin!

Psychisch belastet war ich vor allem in der Zeit, als das Leben meines Sohnes am seidenen Faden hing und als mein Mann sterben musste. Da war ich auch hinterher in einer Reha!

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ganz ok . Ich bin 22 und hab ne Familie bin zwar nicht glücklich und würde manchmal lieber sterben aber trotzdem dankbar das ich leben darf

Was macht Sie nicht glücklich wenn ich fragen darf?

0
findet ihr, ihr habt ein schönes Leben ?

Ja, ich führe ein schönes Leben, denn ich bin mit mir selbst im Reinen. Natürlich habe ich meine "Fehler", aber ich bin mir dieser bewusst und komme gut damit klar.

Ich versuche jeden Tag so zu leben, so dass ich im nächsten Moment in meinen Sarg steigen könnte, ohne etwas bedauern zu müssen.

Außerdem habe ich das Glück in einem friedlichen Land, mit Trinkwasser, Nahrung, gutem Gesundheitssystem und Luxus wie dem Internet, leben zu können.

Habt ihr wichtige Menschen verloren?

Ja, gute Freunde von mir sterben bei einem Terroranschlag, bei dem auch ich lebensgefährlich verletzt wurde. Andere starben an Krebs.

Wie findet ihr das Leben?

Das Leben ist unbeständig und vergänglich. Wer eben noch gesund war, kann im nächsten Moment tot sein. Aber dennoch ist das Leben schön für mich.

Nur mit Begriffen wie "Gerechtigkeit" sollte man vorsichtig sein, denn wer solche moralischen Maßstäbe anlegt, wird häufig vom Leben enttäuscht.

ob ihr psychische Erkrankungen habt.

Nein.

Was möchtest Du wissen?