wie findet ihr das das man dunkelhäutige menschen farbig nennt?

15 Antworten

Normal. Das ist erstmal keine Beleidigung, solange man mit dem Begriff selbst kein Vorurteil verbindet.

Irgendwie muss man sie ja nennen, wenn man nicht mehr Neger sagen soll.

Ich tu mir recht schwer, hier korrekt zu sein. Das liegt an meinem “Alter”. Aber bemühe mich, das jeweils “richtige” Wort zu nutzen. Noch vor einiger Zeit war farbig ok. Jetzt nicht mehr - das darf auch sein, Sprache entwickelt sich. Respekt hoffentlich auch.

Sollen die dunkelhäutigen Menschen selber entscheiden, ob das für sie eine Beleidigung ist oder nicht.

Ich muss über so etwas nicht nachdenken.

Ist heute ja alles gleich rassistisch Schwarzer ist rassistisch Dunkelheutiger ist rassistisch Farbiger ist rassistisch. Solange man es nicht mit einem Vorurteil verbindet oder in einem Herablassend Kontext verwertet ist doch alles Paletti

Was möchtest Du wissen?