Wie findet ihr das das Ende vom neuen Harry Potter von einem Hacker verraten wurde?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 10 Abstimmungen

ist mir egal 80%
nicht gut 20%
gut 0%

6 Antworten

ist mir egal

ich lese auch den Artikel nicht, auch wenn Du ihn hier einstellst. Ich habe so meine Ideen, was passieren könnte im nächsten Band und könnte die genauso wie Gabriel irgendwo bekannt geben. Wäre genauso an den Haaren herbeigezogen. Ich warte drauf, dass der 7. Band rauskommt.

ist mir egal

ich liebe die Story und habe eben den siebten Band ausgelesen. Bis zum Schluss war ich zwar etwas besorgt, ob mir im Internet oder sonstwo ein Spoiler begegnet, aber zum Glück ist das nicht passiert. Das Ende ist auch dermaßen verwickelt, dass man es gar nicht in einem Satz ausdrücken könnte. Insofern ist es nicht schlimm, dass das (angebliche?) Ende irgendwo verraten wurde, denn die "wahren" Leser hielten und halten sich nur an das Buch.

Bin jedoch froh, dass ich nicht bis zum Herbst warten musste.

ist mir egal

Ob es den Hacker wirklich gibt ist ja auch nicht erwiesen.

Hier ein Stück aus dem Artikel, relativ unten:

Offen bleibt zudem, ob die Geschichte mit dem religiösen Rache-Hacker nicht nur eine mehr oder weniger geschickte PR-Aktion ist. Rowling wäre dann sozusagen Harry, Gabriel Voldemort. Oder umgekehrt. Auch darüber schweigt sich Bloomsbury aus. Man solle sich "eben das Buch kaufen und selber nachlesen", sagte die Pressesprecherin SPIEGEL ONLINE.

ist mir egal

Habe noch kein Harry Potter Buch gelesen oder einen Film gesehen.

ist mir egal

Ich schließe mich der Meinung von elkera an. Aber Dir kann ich nur sagen: Am Tag der Anmeldung bereits 12 Fragen - kommst Du eigentlich noch dazu, auch die Antworten zu lesen? Oder fragst Du nur, um zu punkten?

die punkte sind mir egal aber ich find das hier eibfach cool das es auf fast jede frage ne antwort gibt

0
ist mir egal

Ich glaub' sowieso erst dann an den 'richtigen' Schluss, wenn ich das Buch gelesen habe.

Ach so noch was Ich bin 47 1/2 und finde Harry Potter NICHT doof.

Was möchtest Du wissen?