Wie finde ich Sponsoren und wie kann ich eine Karriere aufbauen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also die übliche Reihenfolge dürfte eher sein "Kämpfe gewinnen => sich einen Namen machen => Sponsoren finden". Umgekehrt wäre das imho ja auch etwas merkwürdig ;)

Also "einfach" Kämpfe gewinnen, natürlich gegen möglichst namhafte Gegner, gleichzeitig am besten keine / nur sehr wenige verlieren und wenn du es dann mal "wert" bist, kommen die Sponsoren schon ganz von alleine.

NotoriousKing 02.08.2016, 20:23

Ist mir schon klar, dass ich mir einen Namen machen muss. Jedoch wusste ich nicht, wie es mit dem Sponsoring abläuft. Mein Ziel ist es, keinen einzigen Kampf zu verlieren. Danke  

0

Also die meisten "Profis" hatten bereits vorher schon Kämpfe und sind/waren in vereinen
Über diese lassen sich dann am besten Kontakte herstellen
Einen Sponsor bekommt man in der Regel erst wenn man sein Potential bewiesen hat
Das scheint bisher noch nicht der Fall gewesen zu sein

Also dran bleiben und wenn du so gut bist wie du denkst wird das schon

Überschätze Dich mal nicht ! Natürlich kannst Du das schaffen, aber ein abgeschlossenes Studium ist eher eine sichere Basis für Dein künftiges Leben.

Um Sponsoren zu bekommen musst du dich erst einmal beweisen.

NotoriousKing 02.08.2016, 20:25

Mich zu beweisen ist keine grosse Sache. Wollte nur wissen, wie es mit dem Sponsoring abläuft.

0

Was möchtest Du wissen?