Wie finde ich raus, ob ich Transsexuell bin?

5 Antworten

Hey, ich würde dir vorschlagen, einen psychologen aufzusuchen.  Dieser kann durch kleine Sitzungen herausfinden und begutachten, ob tatsächlich Neigungen zur transsexualität hast und wie du am besten damit umgehen kannst.

LG stephie ;)

Du musst darüber nachdenken, wie du dich als Mädchen fühlen würdest und wie dein Leben dann aussehen würde. Wenn du dich als Mädchen besser findest, dann geh doch mal zu einem Psychologen. Das muss dir garnicht peinlich sein.;)

Danke für den Tipp :) Ich habe bereits öfter darüber nachgedacht bin mir aber immer eher unschlüssig obwohl ich der festen Überzeugung bin ich würde mich als Mädchen wohler fühlen und ich weiß halt auch nicht in wie fern mein alter, und zwar 16 Jahre, das verhindern würde.

0

Herausfinden was los ist? Ganz einfach: Geh als Frau raus und erprobe den Alltag. Probiere aus und experimentiere, feile an Deinem Passing. Je besser das Passing, desto mehr wirst Du in Ruhe gelassen. Muß eh jedeR TranssexuelleR machen bevor mit den medizinischen Maßnahmen begonnen wird. Wenn Du als Frau unterwegs bist, laß es auf Dich wirken und schau wie es Dir damit geht. Fühlt es sich gut und stimmig an oder doch eher seltsam, komisch, falsch? Wie ist es für Dich, mit einem weiblichen Vornamen angesprochen zu werden? Und und und. Das ganze dann noch als begleiteter Alltagstest mit einem Psychologen und Du hast eine solide Basis, die Antwort für Dich zu finden.

Apropo, laß alles weg was mit Hobbies, Interessen und Vorlieben zu tun hat, das sagt alles nichts aus über Dein Innenleben.

LG transeltern

www.trans-eltern.de (mit Forum, auch für Minderjährige)

Hey :) Ich bin auch transsexuell und erst 16. Ich finde du solltest dir das gut überlegen. Fühlst du dich in deinem Körper wohl? Und mit deinem Geschlechtsteil? Wenn nicht, dann könnte es sein dass du transsexuell bist. An deiner Stelle würde ich dann direkt einen Psychologen aufsuchen. Du kannst auch schon mit 16 mit Hormonen und sowas anfangen das hat mit dem Alter nichts zu tun. :-) Falls du mehr Fragen haben solltest kannst du mir jederzeit schreiben :*

Verwandel dich doch mal für ein paar Stunden in den jeweiligen Geschlecht und guck ob es dir lieber gefällt. Aber am besten bleibst du einfach das was du bist, das ist doch nur Einbildung. Gott weiss was er tut. :-) Lg

Danke für den netten Rat :) Leider glaube ich nicht an eine Gottes Figur ich werde auf jeden Fall mal ausprobieren mich in ein Mädchen hineinzuversetzen!

0

Ahja, es ist also Einbildung, daß die Medizin NACHWEISLICH erste Spuren im Gehirn gefunden hat und nachweisen kann, soso. Es ist auch Einbildung daß die Geschlechtsidentität angeboren ist, es ist Einbildung daß die Geschlechtsidentität eine pränatale Identitätsprägung ist. Es ist Einbildung, daß die Medizin via Kernspintomographie herausgefunden hat, daß das Gehirn von Frau-zu-Mann Transsexuellen genauso arbeitet wie das Gehirn eines biologischen Mannes. Weißt Du was, wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fr**** halten!

Wer keine Argumente mehr hat, kommt mit bescheuerter Religion an. Du glaubst sicherlich auch noch an den Klapperstorch der die Kinder bringt.

1

Was möchtest Du wissen?