Wie finde ich raus ob ich Rechts- oder Linkshänder bin?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich habe es beim Zähne putzen gemerkt und dann damals in der Schule bei Ball spielen ausprobiert. Mit links habe ich bei Übungen, die ich bislang nicht kannte, wie z. B. Kugelstoßen oder Speerweitwurf mit links weiter geworfen, als mit rechts. Beim Fussball habe ich ebenso mit links weiter schießen können.

man kann es an den Dingen sehen, die man unbewußt, also Automatisch macht. Zum Beispiel wenn man sehr schnell regieren muss, ob man dann die rechte oder die Linke Hand nimmt....Ball fangen, etwas abwehren....solche Dinge

Danke :)

Ja, ich habe auch Freunde und Familie gebeten mal darauf zu achten und ich habe im nachhinein auch nochmal drüber nachgedacht, und es ist wirklich total ausgeglichen, ich wechsle die Hände immer..

0
@bubblegum655

ich bin auch beidhändig allerdings mit Tendenz zum linshänder

0

Es gibt durchaus Beidhänder, bedeutet ja nicht das diese Leute ALLES mit beiden Händen könnten. Genau wie Rechts und Linkshänder viele Sachen nur mit der jeweils anderen Hand können. Außerdem ist das doch völlig unerheblich oder?

Ich habe in einem Buch gelesen dass man nicht beides sein kann.. Deswegen war ich verunsichert. Ich war immer fest davon überzeugt dass ich Beidhänder sei.

Das ist es, aber es interessiert mich eben..

0

Wenn dir einer überraschend etwas zu wirft, so, dass du reflexartig handeln musst, mit welcher Hand fängst du das?

Da man beim Schreiben angeleitet wird, beim Malen, das man ja schon als Kleinkind beginnt, aber eher nicht, kann es schon sein, dass sich in dir ein Linkshänder verbirgt.

Danke :)

Das ist unterschiedlich. Ich habe Freunde gebeten mit über mehrere Wochen spontan Sachen zuzuwerfen. "Hier, fang" und dann haben Sie geworfen. Ich hatte keine Zeit zum nachdenken. Etwa die Hälfte mit links und die andere Hälfte mit rechts..

0
@bubblegum655

Es gibt aber in dem Sinne keine Beidhänder. Es gibt nur Menschen, vorzugsweise umgewöhnte Linkshänder, die gelernt haben Vieles mit beiden Händen zu tun.

0
@DeepThought42

Ja, genau das habe ich auch gelesen und mich zum Testen und dann auch zum stellen dieser Frage gebracht hat.

Das einzige was mir noch von Früher einfällt war eine Meinungsverschiedenheit zu dem Thema. Ich hatte die Gabel in der rechten Hand, das Messer in der linken. Dann jemand: "Kind, halte das Besteck doch vernünftig, so kann dich kein Mensch essen".. Ich habe seit diesem Tag immer unterschiedliche Hände genommen..

Irgendwann meinte das nochmal jemand und ich habe darauf gesagt dass ich ja vielleicht Linkshänder sei und das damit besser könne.. Die Antwort darauf "So ein quatsch!"..

Kann sowas kleines schon der Auslöser dafür sein dass man weniger mit der eigentlich stärkeren Hand macht?

0
@DeepThought42

so kann dich kein Mensch essen".. ich würde es auch nicht machen wenn dus andersRum machen würdest mag lieber Schwein

0

falte deine Hände ineinander wie beim beten welcher Daumen ist oben das ist deine händigkeit so etwa zu 50% Sicherheit ist spass^^

Mit der Hand, mit der du schreibst. Daran erkennst du, ob links - oder rechts. Wenn du mal mit links und mal mit rechts schreibst, tja,- dann bist du wohl beides. Gibt es auch! :-)

Also ich schreibe mit rechts, weil ich das so lernen musste, bin aber ganz klar Linkshänder.

0

Was möchtest Du wissen?