Wie finde ich raus bei was mir mehr hängen bleibt ob ich die Bücher hören oder lesen soll?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Beides Probieren! Ich finde das lesen an sich besser, da man sich während des Lesens eigene Theorien, Vermutungen und Meinungen bilden kann. Wenn man aber faul ist, kann man ein Buch aber auch "Hören", aber dann eher weniger verstehen. (Ich finde es auch eher blöd, beim Lesen kann man Passagen wiederholen wenn man sie nicht versteht, bei einer Lesung ist das Vor und Zurückspulen schwieriger)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube generell bleibt beim lesen mehr hängen, weil man während dem hören noch was anderes machen kann und die Gedanken öfter wegdriften...
Wie es bei dir ist, kannst ja ganz einfach rausfinden, indem du entweder je ein Buch oder je ein Kapitel lesen und hören und dann überlegen bei was du dich an mehr erinnerst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?