wie finde ich ras ob ich auf fett oder zucker reagiere?

5 Antworten

Wie bitte??? Was ist das denn für ein Unsinn? Wenn du richtig abnehmen willst, musst du dich knapp über deinem Grundumsatz ernähren... falls du überhaupt abnehmen musst. Die meisten Mädchen, die hier Abnehmfragen stellen, sollten eher ein paar Kilo zunehmen.

Dazu muss man aber wissen, was der Körper wie, wann und wie schnell umsetzt. Das ist bei jedem Menschen anders...

0
@Mephisto2343

Das ist absolut überflüssige Erbsenzählerei. Vielleicht muss das ein Hochleistungssportler für seinen Kampf um Hundertstelsekunden wissen, um seinen Körper zu optimieren, aber sonst niemand.

1
@Dummie42

Unsinn, es geht um die Enzyme im Körper. Jeder Mensch hat die Enzyme zur Verarbeitung der Nährstoffe in anderer Menge im Körper, und manche auch gar nicht. Und das muss man wissen, wenn man seine Ernährung sinnvoll umstellen will...

So wird z.B. immer wieder propagiert, man sollte viel Vollkorn essen, dabei fehlen einem Drittel der Bevölkerung die Enzyme vollständig, um die Nährstoffe darin überhaupt vernünftig verarbeiten zu können...

0

Am besten gehst du zu deinem Hausarzt. Der weis da mehr drüber und kann dir mit sicherheit sehr gut weiter helfen und dir sagen was du essen kannst.

Weder Fett noch Zucker ist gut in Übermaßen wenn man abnehmen will.

Da bist du völlig fehlgeleitet. Vor allem da Überschüssiger Zucker in der Leber zu Fett umgewandelt wird und dann abgespeichert wird.

Dummie42 hat die schon die richtige Antwort gegeben!

Ähm, Zucker wird in der Leber als Glycogen gespeichert, und nicht als Fett...

Bitte nicht so einen kompletten Unsinn schreiben...

0

Was möchtest Du wissen?