Wie finde ich meine Router ip heraus um auf ihn zugreifen zu können?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

wo ist das Problem, bei deiner ipconfig sieht man doch alles :-)

dein AR läuft als Modem und nicht als Router, siehe Abschnitt "PPP-Adapter", daher kannst du es nur so machen, wie du weiter unten schon geschrieben hattest, nur Modem und Rechner verbinden, statische IP am Rechner und Zugriff über 192.168.254.254

und die Zugangsdaten hast du ja auch, die sind doch derzeit im Rechner eingetragen, denn der wählt sich damit ein, kannst du dort dann ja nötigenfalls auslesen :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du das Handbuch nicht mehr? Die meisten Router haben eine Browser-Oberfläche, die über eine URL erreichbar ist, und selbst wenn nicht, steht die IP-Adresse im Handbuch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kOrfu777
16.07.2012, 18:37

das hier ist ein ausschnitt von dem text den man öffnet, wenn amn auf den obigen link geht: Konfiguration mit Hilfe der Web-Browser-Oberfläche (Versatel Router/Modem AR860)

  1. Versatel Router (Modemtyp: AR860) direkt mit dem PC verbinden.

  2. Dem PC die IP 192.168.254.1 (beim AR860E1-B V2) bzw. 150.150.150.2 (bei älteren Modellen vor 2007) und Subnetzmaske 255.255.255.0 zuweisen.

  3. Webbrowser öffnen und 192.168.254.254 ansurfen.

  4. Login mit Benutzer: "admin" Passwort: "xad$l#12" ( l ist kleines L )

so konnte ich ja darauf zugreifen nur klappt das jz nicht mehr!!

0

Was ist den dein Internetanbieter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kOrfu777
16.07.2012, 18:33

wir haben hier versatel!

0

Öffne eine cmd (Eingabeaufforderung) und tippe

ipconfig /all [ENTER]

Lies das Ergebnis bis unten hin.
Die Adresse des DHCP-Servers gibst du ohne weitere Zusätze in deinen Browser ein, z.B.

192.168.168.1

Wenn du jetzt nicht im Router bist, hast du keine Verbindung zu ihm...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?