Wie finde ich meine Krankenkasse von vor 13 Jahren?

8 Antworten

Weißt du noch, bei welchem Arzt du damals warst?
Ansonsten mal bei Ärzten anrufen, die schon länger als 13 Jahre eine Praxis in Westberlin haben. Vielleicht haben die ja noch Unterlagen von einem aktuellen Patienten, der damals auch schon bei dem Arzt in Behadlung war. Oder ein Arzt weiß, ob und wo es ein Archiv für Krankenkassen gibt.

Hallo,

hier sind alle Krankenkassen in Deutschland aufgelistet:

http://www.gkv-spitzenverband.de/ITSGKrankenkassenListe.gkvnet

Vielleicht fällt einem der Name wieder ein, wenn man ihn liest.

Wenn es eine BKK war, hilft das vielleicht:

.krankenkasseninfo.de/fusionen-gesetzlicher-krankenkassen-von-2003.html

Hier sind geöffnete Krankenkassen für Berlin aufgelistet:

.test.de/themen/versicherung-vorsorge/test/Produktfinder-Gesetzliche-Krankenkassen-Die-beste-Kasse-fuer-Sie-1801418-tabelle/kassenBerlin/?start=1

Evtl. ist es einfacher die vorletzte Krankenkasse herauszufinden: Wo sind/waren die Eltern versichert? Hat die Krankenkasse einen Vermerk, wo man danach hingewechselt ist? Wo war man als Azubi? Hat der damalige Arbeitgeber noch Unterlagen? Wenn man Azubi oder Arbeitnehmer war, speichert auch die Rentenvcersicherung die Daten der jeweiligen Krankenkasse:

.deutsche-rentenversicherung-bund.de/DRVB/de/Navigation/Beratung/Beratungsstellen_node.html

Noch offene Fragen?

Gruß

RHw

Was möchtest Du wissen?