Wie finde ich im Internet Zeichentrickfilme, die mit Gimp erstellt wurden?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Gimp wird in dem Zusammenhang oft zusammen mit Blender verwendet, so wie in Big Buck Bunny, Sintel, Elephant's Dream. Im Moment wird gerade ZeMamot produziert. Such vielleicht mal nach freien Filmen, open movie, Animationsfilm, in Verbindung mit Gimp und Blender.

GIMP kann Animationen im XCF-Format oder im GIF-Format speichern. So richtig was anfangen (also z.B. in Webbrowsern anzeigen) kann man eigentlich nur mit dem GIF-Format. Insofern würde ich empfehlen, dass Du nach animierten GIF-Dateien suchst.

Wenn Du nach "animierte GIF" googlest erhälst Du rund 300.000 Treffer, darunter viele Downloadseiten,
gif-archiv.de hat z.B. eine Unterkategorie "Zeichentrick"

Kerridis 30.05.2016, 13:33

Gimp speichert seine Proijekte im XCF Format, nicht Animationen. Und normalerweise speichert man einen Film nicht im GIF-Format, man erstellt die Bilder für den Zeichentrickfilm in der Bildbearbeitungssoftware und fügt die Bilder dann in einem Videoprogramm zu einem Film zusammen. Im GIF kann man schließlich auch keinen Ton unterbringen.

0

Was möchtest Du wissen?