Wie finde ich heraus ob ich auf meinem MacBook einen Virus habe?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wie schon unten erwähnt, kannst Du Dir einfach einen Virenscanner installieren. Eine andere Option wäre, wenn Du Dir einen entsprechend mit einem Virenscanner versehenen USB-Stick erzeugst und von diesem dann startest. Da gibt es von vielen bekannten Herstellern (auch kostenlose) vorgefertigte Dateien zum Download. Das hätte den Vorteil, dass Du nicht das evtl. virenbelastete Betriebssystem starten musst... 

Lade dir mal ClamXav

https://www.clamxav.com

Hier findest du alle Viren. Sogar Windows Viren, die zwar keinen Schaden anrichten. Du könntest diese aber weitergeben.
Du kannst es kostenlos testen, der Unterschied zu anderen Virenscannern ist, dass wenn du ClamXav kaufen möchtest, du nur einmal für Lebenslangen Account bezahlst und nicht jedes Jahr. Im Moment 30€.

Virenscanner

Was möchtest Du wissen?