Wie finde ich heraus, ob das der richtige Weg ist?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hi, das ist natürlich eine etwas knifflige Situation, in der du da steckst. Zuerst einmal würde ich dem Mädchen aus deiner Stufe, das zwar auf dich steht aber du nicht auf sie sagen, dass du an ihr keine liebesbedingtes Interesse hast und vielleicht auch, dass du auf ein anderes Mädchen stehst. Das muss sie dann eben so akzeptieren.

Zu dem Mädchen zwei Klassen über dir: Naja, zwei Klassen sind jetzt ja nicht die Welt, von dem her verstehe ich nicht ganz, dass sie das komisch findet, aber gut, wenn sie gerne weniger Altersunterschied hätte oder auch einen Freund, der älter ist als sie, dann ist das ihr Geschmack und da kannst du dann nichts dran ändern. Aber wenn du denkst, dass es trotzdem etwas werden könnte, was ich mal annehme, da du sie ja gerne mal daten würdest, dann schreib ihr doch mal, ob ihr zwei euch alleine treffen wollt. Dürfte ja nicht so schwer sein, da ihr eh Kontakt habt.

Generell würde ich dann aber das Thema Beziehung bei einemTreffen (nicht unbedingt dem ersten) ansprechen und dass sie sich am besten klar äußern sollte, ob sie sich jetzt eine Beziehung vorstellen kann, oder nicht, denn sonst weißt du ja nie, was jetzt genau los ist und bist weiterhin unsicher und machst dir vielleicht auch falsche Hoffnungen.

LG :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Finde erstmal herraus welche dir wichtiger ist. Ich kenne beide nicht und deine ansichten eben so wenig, daher kann ich das wohl kaum beurteilen. Wenn du dir nicht sicher bist dann wirf mal eine Münze. Du sollst jedoch nicht einfach den Zufall entscheiden lassen, sondern währendem man eine Münze wirft, um solche Entscheidungen zu fällen, entscheidet man sich unterbewusst, was man am liebsten haben will. Verstanden? Probiers einfach mal aus...

Und wie du sie zu nem date bekommst... einfach mal fragen ob sie ins Kino will oder so. Vorher vllt. Kontakt über whatsapp oder so aufnehmen und ein wenig chatten...

Viel Glück : )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

frag das ältere mädchen einfach. Und nur weil es 2 klassen unterschied sind ist das doch nicht komisch viele eltern haben alters unterschiede von 5-8 jahren.

Und wenn du nicht auf die in deiner klasse stehst dann frag sie nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde sagen das du mit der anderen also die auf dich steht redest und alles erklärst. Allerdings sind Beziehungen in einem Alter die 14 eh mit ein Test. Ich bin auch 14 und habe eine Freundin die 15 ist. Wir sind zwar schon 1 Jahr zusammen doch aus Erfahrung weiß Ich das solche Beziehungen nicht halten. Wenn sie älter als 15 ist wird sie das nicht eingehen. Denn für ihre Kamaraden zählst du als Winzling und Milchbuby. Versuch es lieber mit der aus seiner Klasse sag ihr einfach das du dich mal mit ihr treffen möchtest und das machst du solange bis du weißt ob sie die richtige ist oder du suchst dir eine andere.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

An deiner Stelle würde ich der 1 direkt klar machen,dass du nichts von ihr willst damit brichst du ihr Vlt das Herz aber es ist besser wen sie es früher weiß so kann sie von dir weg kommen und zu der 2 frag du sie doch um ein Date und sag ihr so könnt ihr euch ja besser kennenlernen .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du die eine nicht magst solltest du die andere nehmen. oder es zumindest probieren. Ne beziehung mit nem mädchen was du nicht leiden kann hält in der regel nicht sehr lange

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?