Wie finde ich heraus das ich singen kann/nicht singen kann?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

selber aufnehmen und die Aufnahme dann abhören ist eine Möglichkeit, eine andere wäre, du gehst mal in einen Chor - die gibt's ja zuhauf in allen erdenklichen Orten. Dort werden dir die anderen Teilnehmer oder der Chorleiter schon mitteilen, ob das was taugt oder nicht - ob dir diese Art Musik gefällt oder nicht, ist dabei zweitrangig, es geht dir ja nur um eine Einschätzung und du brauchst am Chor nicht dauerhaft teilnehmen. Aber unabhängig davon solltest du mit dem Singen ruhig weitermachen, einfach weil es dir(!) Spaß macht - ob das anderen gefällt oder nicht, spielt keine Rolle. Du bist ja nicht gezwungen, gleich zig CD's zu veröffentlichen und damit (oder Auftritten) dein Geld zu verdienen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Grunde ist es ganz einfach: Geh zu jemanden, der sich damit auskennt und sing ihm vor. Er wird Dir recht einfach sagen können, ob Du die Töne triffst oder nicht. Das ist absolut kein Hexenwerk. Das Problem ist eigentlich nur, dass viele Menschen ein extrem verzerrtes Gehör haben und glauben, dass sie soetwas raushören können. Die meisten können es aber nicht (daher kommt auch der Glaube vieler, sie könnten singen). Deswegen ist es wichtig jemanden zu fragen, der nachweislich Ahnung davon hat!  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gehe doch mal zu einer Gesangslehrerin. Die kann sehr gut beurteilen ob du überhaupt Talent hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nimm dich selbst auf und hörs dir an...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von iiiwistyles
15.11.2015, 14:12

In Aufnahmen klingt meine Stimme immer um zwei Töne höher und 3 Jahre jünger. 😂 Das bringt mir nicht viel :)

0
Kommentar von Nafaso
15.11.2015, 15:28

Ja dann ist das der echte Klang deiner Stimme :b

0

Was möchtest Du wissen?