Wie finde ich heraus, ob ein Baum unter Baumschutz steht?

2 Antworten

zählt als busch und nicht als baum.da säbelst alle 2 wochen einen ast ab und schon wird er weniger und fällt nicht so auf

Ich hab bei der Stadt nachgefragt,  kein Schutz also bereit zum Fällen. 

1

100cm Höhe nennst du einen Baum ?

"Oops, die hab ich rausgerissen und in die Biotonne geschmissen; dachte das wäre Unkraut !"

Ne, der Baum ist knappe 2 Meter hoch,  sonst würde er ja auch kein Licht schlucken... Laut Baumschutz wird der Umfang in einem Meter Höhe gemessen 

0

auto mit großem kofferraum gesucht

Hallo ihr lieben, sind auf der suche nach einem neuen auto. Da ich auf meinen Rollstuhl nicht mehr verzischten kann sollte das auto einen grßen kofferraum haben. Maße: ca. 90 cm hoch (auch gerne höher) mindestens 80cm tief und ca 100cm breit (kann auch gerne wieder breiter sein). Weiß jemand von euch ein auto mit diesen maßen? sollte aber nicht zu eckig sein also nicht wie ein doblo der gefällt mir so gar nicht etwas runder wäre schon gut. Danke schon mal =)

...zur Frage

Darf ein Nachbar meinen Baum fällen obwohl er nicht auf sein Grundstück ragt?

Ok, meine Nachbarin hat heute morgen (Samstag) um halb 8 auf meinem Grundstück meinen Baum gefällt. Bzw. die einzelnen Stämme angehackt und dann abgerissen. Sieht schandbar aus und jetzt hat sie wieder freien Blick auf mein Grundstück. Ihr Haus ist parallel zu meinem Garten, die Grundstücke berühren sich aber nicht! Zwischen den Grundstücken ist ein ca. 1 m breiter Bach. Die Äste ragten ein bißchen auf den Bach, aber waren noch weit weg von den Fenstern der Nachbarin. So wie der Baum jetzt aussieht habe ich wenig Hoffnung, das er das überlebt. Abgesehen von dem Schandfleck, den sie hinterlassen hat. Kann ja wohl nicht sein! Ich bin aufgewacht und habe sie angesprochen, aber sie fühlt sich im Recht. Und jetzt?

...zur Frage

wie und wann muss ich einen Baum stutzen

Hallo folgender Fall.

Mein Nachbar fühlt sich durch meine Birke im Garten gestört. Der Baum ist stein Alt, dementsprechend hoch und wurde damals direkt auf die Grundstückslinie gepflanzt. Er wächst nicht auf das Nachbargrundstück, nur einige Äste ragen über die Linie. Ich weiß das man fordern kann die herüberragenden Äste zu stutzen. Allerdings habe ich auch gelesen das dies nur zulässig ist, wenn sehr viel Laub fällt oder der Grundstücksraum nicht benutzt werden kann. Beides ist nicht der Fall. Die Blätter fallen größtenteils auf meine Seite und durch die Höhe kommt man nicht einmal an die herüber stehenden Äste heran. Dazu kommt das man mir mal gesagt hat, Bäume ab einer gewissen Größe und eines gewissen Alters kann man unter Baumschutz stellen.

Mein Nachbar hätte es gerne wenn ich den Baum fälle, das kommt für mich allerdings nicht in frage. Also kann mir jemand sagen ob die Stutzpflicht nur für eine bestimmt höhe gilt. Und falls sich jemand mit dem Thema auskennt könnte man mir noch Tipps geben

...zur Frage

Kann irgendwer mir sagen was das für ein Baum ist?

hey, ich hab mir folgendes Bild tättowieren lassen, es gefällt mir super gut, doch nun wollte ich wissen ob es hier vielleicht Natur- oder Baumnerds gibt, die mir sagen können was für ein Baum hier im Schnee steht! Ich hoffe ihr könnt mir helfen!

...zur Frage

Darf man ein Baum Fällen lassen?

Hallo ich habe einen Garten gepachtet direkt hinter meinem Garten ist ein riesiger Kirschbaum er steht auf auf öffentlichen Grund. Nun fallen alle Kirschen und äste in mein Garten kann man wen beauftragen das der Baum gefällt oder gestutzt wird. Der Baum wird von niemanden genutzt also keiner erntet oder beschneidet ihn

...zur Frage

Ist unsere Birke kaputt? (Baum verliert Saft und der Stamm ist weich?! )

Hallo :)

Wir haben seit 21 Jahren eine Birke auf unserem Balkon stehen. Sie ist schon recht groß und oft mussten wir natürlich den Topf wechseln. Nun haben wir eine Stelle am Stamm entdeckt die weich geworden ist. Also wenn man darauf drückt gibt es nach und tritt Saft(gelb,orange) heraus! Es ist aber nicht so fest wie Harz,sondern sehr flüssig. Was ist das und was können wir dagegen tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?