Wie finde ich Freunde mit einer Wellenlänge

3 Antworten

Ja,es ist schwer,Freunde zu finden.Aber versuche erst einmal,alleine zu leben.Mache Dich unabhängig von Freunden.Jeder hat sein eigenes Leben und erzwingen kannst du keine Freundschaft.Je verkrampfter du suchst,desto weniger findest du "Freunde"

Danke, für Deine Antwort. Ich sehe das ja genauso. Ich hatte eigentlich bisher auch nicht krampfhaft danach gesucht. Es hat sich immer ergeben, und ich war dankbar dafür. Nur was dann eben daraus wurde, hat mich so traurig gemacht. Mir ist echt zum Heulen. Aber es stimmt, ich darf mich nicht abhängig machen, und ich tendiere dazu, mich abhängig zu machen. Ich fühle mich einfach so allein. Habe eine tolle Familie (3 Kinder), darunter ein zuckersüßes Baby. Doch wenn der Mann arbeitet, was ja richtig ist, und ich den ganzen Tag Babysprache ausübe, da fehlt mir einfach etwas. Habe richtig Sehnsucht nach einer Freundschaft, wie ich sie beschrieben habe. Nun, ich will Dich nicht zutexten. Vielleicht bin ich zu sentimental für diese Welt. Aber danke noch einmal!

0
@melody2

Nein,Du textest mich nicht zu,denn ich verstehe dich vollkommen.Du ,gehe doch mal zu www.platinnetz.de,das ist echt interessant,da tauschen sich die Teilnehmer aus über Gott und die Welt,das ist kostenlos.Es gibt da auch Chats,die leicht zu bedienen sind und ich habe schon oft tolle Unterhakltungen geführt mit viel Humor,denn Lachen ist gesund.Mach es mal,es wird dich aufheitern.Sind in deiner Wohngegend Mütter mit KIndern?Spreche die an,die Dir sympatisch ist.Es geht vielen Müttern so wie Dir und so manche wird froh sein,eine Gesprächspartnerin gefunden zu haben.

0

Ja, gute Freunde zu finden, fällt uns allen nicht leicht (glaube ich zumindest, da es bei mir auch so ist)... Manchmal passt es, manchmal eben nicht.

Du denkst aber auch sehr viel darüber nach und scheinst mir auch schon leicht hysterisch zu sein. Soweit sollte es nicht kommen. Denn lies dir mal deinen Text nochmal durch: Deine Freundin hat endlich eine Vollzeitbeschäftigung gefunden, ist finanziell unabhängig und du kannst dich nicht freuen, weil sie weniger Zeit für dich hat?

Ich kenne dich ja nicht, deshalb kann ich mir ja kein Urteil darüber erlauben, ob es "deine Schuld" ist oder nicht, aber manchmal verlaufen sich Freundschaften einfach und man lebt sich auseinander. Ist ähnlich wie in Beziehungen.

Allerdings solltest du vielleicht auch deine Ansprüche ein kleines bisschen zurückschrauben. Du scheinst gerade im Mutterschaftsurlaub zu sein? Und deine Freundin ist jetzt nun mal voll berufstätig, da kann sie ja nicht immer "springen", wenn du sie rufst. (das klang jetzt gemein, ist aber nicht so gemeint). Ich habe drei unglaublich gute Freundinnen, wir wohnen alle in verschiedenen Städten und kennen uns schon sehr lange. Was ich dir sagen kann: Ohne Kalender geht es nicht. Ich weiß, dass ich sie zu jeder Zeit anrufen kann, wenn ich möchte und dass sie alles in Bewegung setzen, wenn ich Hilfe brauche, aber Fakt ist: "Nur mal so" können wir uns halt nicht sehen. So ist das Leben.

Hast du schon mal über ein neues Hobby nachgedacht? Oder daran, einer AG, einem Verein oder einem Sportkurs beizutreten? Vielleicht würde dir das ja helfen, wieder mehr unter Menschen zu kommen.

Danke noch für Deine Antwort. Du hast Dir wirklich Mühe gegeben, und ich weiß das zu schätzen. Nur ist es auch schon schwierig, jemanden zu finden, der die Hobbies mit mir teilt. Mit Sport habe ich es peinlicherweise gar nicht. Ich mache Krafttraining, Das ist das Höchste der Gefühle. Nun gut, trotzdem danke noch einmal!

0

Oh, du machst Dir aber sehr viele Gedanken. Ich denke es ist normal, dass die Einen kommen, die Anderen gehen. Dein Kind verändert natürlich auch Einiges. Je nach Alter, denken Freunde und co. "Jetzt kann sie Abends nicht mehr mit feiern gehen". Daraus ergibt sich, dass man sich auch nix mehr zu erzählen hat. Du solltest das nicht persönlich nehmen.

Deine beste Freundin wird dich nicht vergessen. Sie wird sich, auch wenns knapp wird , Zeit für dich nehmen. Sei ihr nicht böse, wenn sie keine Zeit hat. Aber zeig immer Dein Interesse.

Zum Freunde finden...., hmm... mit Kind gibt es doch zahlreiche Möglichkeiten andere Mütter kennen zu lernen. Nutze Deine freie Zeit und mach Mutter-Kind-Aktivitäten. Andere Mütter haben auch mal Zeit für ein Frühstück ;-).

Das ist nur eine Phase in deinem Leben. Warte mal ab, wenn die Anderen Kinder bekommen ;-)

Lieben Gruß

Das habe ich auch schon längst hinter mir. Krabbelgruppe und Co., wie meine Großen in dem Alter waren. Mütter mit Kind einladen. Davon bin ich abgekommen. Es ist furchtbar nervig. Die ganze Zeit das Gequatsche: "Mein Kind macht dies, mein Kind macht das. Hi hi hi und ha ha ha." Das ist mir zu kitschig und oberflächlich. Auf solche schrulligen Kaffeekränzchen habe ich keine Lust mehr. War mit 24 vielleicht noch anders. Inzwischen bin ich 36 und habe ganz andere Sorgen. Mein Sohn ist in der Pubertät. Ne ne, ich suche etwas Tiefgehendes, nichts Konkurrenzdenkendes oder ähnliches. Eine Freundschaft, in der man die heimlichsten Gedanken mitteilen kann. Und Zeit zum "Feiern", auch abends, sehr wohl geht das! Man muss nur wollen. Ich finde es auch nicht richtig, immer Interesse zu zeigen, wenn es einseitig ist. Eine Freundschaft muss gleichgewichtig sein. Hinterherspringen, das ist erbärmlich. Dann lieber keine Freundschaft. Aber danke!!!

0
@melody2

Oh, dein Alter ändert auch meine Ansicht. Klar, jetzt wird mir deine Sorge erst bewusst. Hmmm im Dorf findet man schnell Kontakt in der Nachbarschaft. Ich würde glaube Mannschaftssport machen, in einen Chor gehen oder notfalls im Net suchen. Dennoch gib deine Freundin nicht auf. Macht einen festen Tag im Monat aus. Geht Pizza essen, Frühstücken oder sonst was. Z.B. jeden zweiten Samstag im Monat. So verliert ihr erst gar nicht den Kontakt.

1
@NrwBunny

Habe gerade auf den Daumen geklickt. Ich hoffe, das war gut?! Habe da noch nicht so ganz Ahnung. Auf jeden Fall klingt Dein Vorschlag (1 oder 2 x im Monat) echt gut! Das lässt sich bestimmt einrichten. Danke!!

0

was ist ein anruf sammel taxi (AST)? ( kosten,anrufen?)?

Hey,eig wollte ich heute mit dem zug in meine alten freunde besuchen in einer stadt die ca 30 min mit dem auto entfernt ist-da ich eine busfahrkarte besitze und noch minderjährig bin wollte ich mit dem zug und/oder bus dahin kommen,doch da steht dass man auf ein anruf-sanmeltaxi(?) Warten muss und mit dem in eine andere stadt fährt (bahn.de app) doch kostet dass dann nicht extra?also mit der normalen bahnkarte kann man damit nicht fahren oder? Und soweit ich verstanden habe muss man auch mind. Eine stunde vorher anrufen und bescheid sagen.. oder wie ist das? Liebe grüße

...zur Frage

Wie kann ich von Facebook Anruf aus stellen?

Haii ich habe mal neh Frage wie kann ich das von Facebook von Handy die Anruf aus Stellen weil das nervt wenn jemanden auf Facebook anrufen tut und mein Datenvolumen sind dann weg und wenn ich in Hose Tasche habe und keiner Zeit habe ruft fast jeder an mein Facebook an daher will ich gerne wissen wie ich aus Stellen kann ni it wundern wieso ich bissel falsch schriebe ich habe handicap und da kann ich nicht zu perfekt schrieben :)

...zur Frage

Kam euer Ex zurück( ex zurück bekommen..)?

HAT EUCHSCHON MAL JEMAND VERLASSEN ? UND WENN JA KAM ER ZURÜCK? Mein Freund / Ex hat vor 4 Monaten mit mir Schluss gemacht. Er kam zu mir mit vollen Koffer( das heißt er hat es spontan entschieden!) Wir haben eine Woche lange diskutiert, weil er komisch zu mir.. Er hat sich aber nie beschwert( hat immer auf perfekt gemacht) sogar an dem Tag wo er zu mir kam hat er noch geschrieben " ich freue mich so sehr auf dich ich liebe dich "

Wo er bei mir war habe ich ihn gefragt was er hat und er meinte " nichts " und dann habe ich nochmal gefragt und er meinte " ich mache Schluss " und ich dann " auf einmal ?! Du hast nie was gesagt bzw hast dich nie beschwert und jeden Tag ich liebe dich geschrieben" Habe alles versucht aber er wollte gehen ..

Nach 4 Wochen hab ich mich gemeldet und gefragt ob er noch sicher mit seiner Entschuldung ist und er meinte " ja ich glaube es ist besser " seitdem haben wir keinen Kontakt mehr.. was denkt ihr ? Denkt ihr er kommt zurück ? Ich will einfach nur EURE ERFAHRUNGEN WISSEN .. HAT EUCZ SCHON MAL JEMAND VERLASSEN ? UND WENN JA KAM ER ZURÜCK

...zur Frage

Arbeitsvertrag, anrufen beim Chef?

Hallo Leute,

Letzte Woche Mittwoch hatte ich ein Vorstellungsgespräch in Düsseldorf, am Donnerstag kam der Anruf das ich genommen werde und der Vertrag mir entweder am Freitag spätestens am Montag die Woche drauf verschickt wird.

Heute ist Mittwoch meint ihr der kommt heute noch bei mir an?

Ich wohne in München.

Oder soll ich beim Chef anrufen und nachfragen?

LG

...zur Frage

Muss ich mir das als aushilfe gefallen lassen? Und was soll ich jetzt tun?

Also ich hab vor kurzem eine aushilfsstelle begonnen. Eigentlich gefällt es mir da schon,mir macht die Arbeit Spaß. Aber es gibt da dieses Problem: schon ein mal hat meine Chefin mir versprochen, dass sie mich wegen der Arbeitszeit anrufen wird. Da kam aber kein Anruf. Als ich dann am nächsten Tag angerufen habe, meinte sie genervt, sie hätte es vergessen.. (sie ist sehr abweisend, als ich mal frei wollte, meinte sie dass interessierte sie nicht) Jetzt ist es schon wieder passiert: sie hat mir letzte Woche Samstag versprochen, dass sie Ende der Woche melden wird und ich mir diesen Samstag Abend frei halten soll.. (weil ich kein Kind habe, soll ich nur spät schichten machen) jetzt kam aber auch wieder kein Anruf.. muss ich mir das ( u.a. mit den spät schichten) gefallen lassen bzw was soll ich jetzt tun? Morgen anrufen oder noch abwarten?

...zur Frage

Was tun wenn man an der besten Freundin zweifelt?

Ich habe schon seit ein paar Jahren eine beste Freundin. Am Anfang war unsere Freundschaft sehr tief, wir haben über alles geredet, und waren für einander da. Doch aufeinmal Zweifel ich an ihr. Sie ist zwar immer noch nett und ich kann gut mit ihr tiefgründige Gespräche führen, aber wir streiten uns fast nur noch. Auch wenn sie wirklich blöde sachen gemacht hat, und ich nicht mehr als eine Entschuldigung erwarte, erkennst sie wirklich NIE ihre Fehler. Sie sagt immer : lass uns das vergessen. Ich merke dann immer das sie einfach nichts einsehen wird und lasse es dann auf sich beruhen. Ich habe ihr schon oft gesagt was ich davon halte, aber sie erkennt einfach nie Fehler. Klar mache ich auch Fehler, aber ich arbeite wirklich daran, ich bitte sie sogar um Hilfe, das sie sie mir sagt wenn ich etwas falsch mache. Aber sie ist um es mal einfach auszudrücken: Beratungsresistent. Ich komme damit nicht klar. Es macht mich wahnsinnig. Sie ist auch meine einzigste Freundin genauso wie ich ihre, ich habe alle meine anderen Freunde vernachlässigt, weil ich immer wusste das es eine wahre Freundin ist. Ich kann doch auch nicht einfach unsere Freundschaft wegwerfen, wir haben schon so viel erlebt. Aber ich Zweifel so. Außerdem wäre ich dann auch alleine, und würde mich bei niemanden so wihlfühlen wie bei ihr. Was soll ich tun( mit ihr über sowas reden habe ich schon probiert, sie sagt dann immer nur „äh okay?" oder „aha" , aber nicht was ich mir wünschen würde: „ja ich werde daran arbeiten , mir ist wichtig das unsere Freundschaft nicht kaputt geht" ihr ist gar nicht bewusst um was es geht. Also was soll ich machen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?