wie finde ich den richtigen Motor

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

jeder Motortyp bei Opel hat eine Motorkennung. Der 1.0 3 Zylinder wurde in verschiedenen Leistungsstufen gebaut (54-65 PS). Du hast einen Z10XE mit 58 PS (steht auf dem Motorblock eingeschlagen), solch einen benötigst Du wieder. Ob der Motor aus einem Corsa B oder C stammt ist dann unwichtig. Du bekommst nur beim TÜV eventuell Probleme wenn Du einen mit einer andern Leisung verbaust. Den müsstest Du dann eintragen lassen und auch der Versicherung melden.

http://www.senatorman.de/Motorenliste.htm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?