Wie finde ich den billigsten Flug nach Lateinamerika bei großer zeitlicher örtlicher Flexibilität?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich suche/buche meine Flüge meistens über Checkfelix - die Optionen die es bietet wird man aber wohl in der einen oder anderen Form auch auf anderen Portalen finden.

Du hast die Möglichkeit, für Start-und Zielflughafen eine "Umkreise-Suche" anzugeben. D.h. nicht nur der von dir angegebene Flughafen wird berücksichtig, sondern auch Flughäfen in einem bestimmten Umkreis.

Und du kannst nach flexiblen Flugdaten suchen, d.h. du kannst z.B. angeben, nicht nur an einem bestimmten Tag, sondern an +/- 3 Tagen vom angegebenen Datum suchen zu lassen.

Es gibt (zum Beispiel bei Lufthansa) die Möglichkeit, einen Preis-Alarm erstellen zu lassen. Da bekommt man dann eine EMail, wenn es neue günstige Angebote gibt.

Eine Garantie, so den günstigsten Flug zu finden, gibt es natürlich nicht.

Neuerdings werden Flüge oft ohne aufzugebenes Gepäck angeboten, da kommen dann für's einchecken von Gepäck nochmals Kosten dazu. Also genau schauen, was im Preis enthalten ist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Takaki
17.07.2016, 13:44

Danke für die Antwort, Checkfelix ist super und ich hab bereits Flüge unter 500 € gefunden. Das erschien mir jetzt verdächtig billig und du hast ja geschrieben, dass da nicht immer Gepäck mit drin sein muss.

Also genau schauen, was im Preis enthalten ist!

Woran sehe ich das? An welcher Stelle finde ich diese Information?

0

Was möchtest Du wissen?