Wie finde ich das Loch im Fahrradschlauch?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ganz einfach: Einen Raum mit Rauch füllen, den Reifen aufpumpen.
Irgendwo wird jetzt der Rauch durch die aus dem Schlauch strömende Luft verdrängt,
und du hast die undichte Stelle gefunden, ohne den Schlauch nass zu machen...

Das macht ja mehr Arbeit, wie die Sache eigentlich wert ist. Wo soll man so viel Rauch herbekommen, um einen ganzen Raum zu füllen?

0

Die Frage habe ich mir auch schon gestellt. Das mit dem Wasser kenne ich und praktiziere ich, aber was tun, wenn man unterwegs einen Platten hat und nirgends ein Gewässer ist?

Das mit dem Rauch klingt gut, nur wie reinbekommen? Kann man eine rauchende Zigarette am Ansaugloch der Luftpumpe halten? Ich weiß es nicht.

Ne Wasserflasche sollte ja jeder mit haben.Das Wasser vorsichtig und langsam von der Flasche auf den Schlauch leeren.....

0

Schlauch aufpumpen, unter Wasser halten, drücken, schauen, staunen, Stelle merken, trocknen, reparieren - viel Erfolg!

Das macht man seit Erfindung des Schhlauchreifens schon so. Das man das nicht weiß. :-))

0

Bau den Fahrradschlauch aus.Dann pumpst Du ihn im ausgebautem Zustand auf.Den Schlauch tauchst Du dann im aufgepumpten Zustand in ein großes Wassergefäß.Dort wo die Luftblasen aus Deinem Schlauch aufsteigen ist das Loch das Du dann flicken kannst.Hilfreich ist es das Du das Loch im Schlauch gleich nach dem erkennen mit einer Kreide oder ähnlichem markierst.Lg Retlawx

Luft reinpumpen, eine Schüssel Wasser und den Schlauch reintun. Dort, wo dann verstärkt Luftblasen rauskommen, ist das Loch.

Überall wo Luftblasen kommen ist ein Loch.

0

Was möchtest Du wissen?